Projekte

Der Zirkus war da …

Manege frei – so hieß es in der Woche vom 18.09. – 22.09. 2017 in der Liebstädter Grundschule. Zum dritten Mal konnten wir den Projektzirkus Hein bei uns begrüßen. Im großen Zirkuszelt am Sportplatz begannen am Montag die verschiedenen Gruppen mit ihrem Training. Mit unseren glitzernden Kostümen, den geschminkten Gesichtern und dem tollen Kopfschmuck sahen wir aus wie richtige Künstler.

 

Ob als  Ziegen- oder Taubendresseure, Seil- und Schlangentänzer, Fakire oder pfiffige Akrobaten – alle gaben ihr Bestes. Viel Freude bereiteten auch die Jongleure. Auch lustige Clowns und kluge Zauberer begeisterten das Publikum. Alle hielten den Atem beim Auftritt unserer mutigen Trapezkünstler an. In allen drei Gala-Vorstellungen belohnten uns die vielen Zuschauer mit tosendem Applaus. Es waren ereignisreiche Projekttage mit einer Menge Spaß und vielen neuen Eindrücken.