39. Schule - Grundschule der Stadt Leipzig 

Schulanfang_2021

Entfall der Termine zur Erfassung der Schulausgangslage

 

 

Aufgrund der aktuellen Maßnahmen dürfen keine „Schulfremden“ in unsere Schule kommen. Folgende Termine für die Ermittlung der Schulausgangslage entfallen:

Mi, 04.11.2020

Mi, 11.11.2020

Mi, 25.11.2020

Wir bemühen uns um eine Alternative im Dezember. Dazu werden wir Sie direkt per Mail oder telefonisch ansprechen.

 

Claudia Koob

Betrifft: Anmeldung der Schulanfänger am 15.09.2020

Die 39. Schule nimmt am Di,15.09.2020 aufgrund von Quarantänemaßnahmen KEINE Schulanmeldungen für das Schuljahr 2021/22 entgegen. Alle Anmeldungen für die 39. Schule können zu den regulären Zeiten (Dienstag, 15.09.2020, 8:00 – 12:00 Uhr, 13:00 – 18:00 Uhr) in folgenden Schulen tätigen. Diese nehmen Ihre Anmeldung stellvertretend für die 39. Schule auf und leiten alles an uns weiter:

 

Grundschule am Auensee

Stahmelner Str. 1

Tel.: 0341 46 85 85 80

Wilhelm-Hauff-Schule,

Diderotstraße 37

Tel.: 0341 90 83 44 0

 

Informationen für Eltern

Liebe Eltern!

wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Schule. Für die Anmeldung an unserer Schule beachten Sie bitte die nachfolgenden Hinweise:

 

Hinweise zum gemeinsamen Schulbezirk

Unsere Schule liegt im gemeinsamen Schulbezirk 39. Schule / Wilhelm-Hauff-Grundschule / Schule am Auensee. Im gemeinsamen Schulbezirk können Sie entscheiden, an welcher der dem Schulbezirk zugeordneten Grundschulen Sie Ihr Kind anmelden. Die Anmeldung an unserer Schule stellt keine Aufnahmegarantie dar. Über die Aufnahme von Schülern im gemeinsamen Schulbezirk an einer bestimmten Schule entscheidet die Schulleitung im Einvernehmen mit der Schulaufsichtsbehörde im Rahmen der an der Schule verfügbaren Kapazität. Überschreitet die Anzahl der Anmeldungen die vorhandene Kapazität, wird eine Auswahl unter den angemeldeten Kindern anhand von festgelegten Kriterien getroffen.

Bitte überlegen Sie sich vor der Schulanmeldung einen Zweit- und Drittwunsch. Wir werden diese schriftlich aufnehmen, um im Fall einer Lenkung Ihren Wünschen bestmöglich entsprechen zu können.

Sie können die folgenden Dokumente mit einem Klick auf  die Bilder vergrößern und herunterladen.

 

 

Elternbrief
Formular Zweitwünsche

Termine für die Schulanmeldung

Amtlich vorgegebene Termine für die Schulanmeldung zum Schuljahr 2021/2022:

  • Dienstag, der 08.09.2020 von 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr
  • Donnerstag, der 10.09.2020 von 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 16:00 Uhr
  • Dienstag, der 15.09.2020 von 8:00 – 12:00 Uhr und 13:00 – 18:00 Uhr

 

Hygieneauflagen zur Schulanmeldung:

  • Bitte beachten Sie, dass bei der Anmeldung der Schulanfänger die derzeit gültige Sächsische Corona-Schutz-Verordnung gilt. Wir werden eine Wartezone vor der Schule einrichten und bitten darum, dass nur maximal 3 Familien das Schulhaus betreten. Tragen Sie bitte beim Betreten des Schulgebäudes eine Mund-Nasen-Bedeckung und halten Sie den Mindestabstand von 1,50 Meter ein. Bitte desinfizieren Sie Ihre Hände vorm Betreten des Sekretariats.  
  • Wir möchten auch darauf hinweisen, dass die Reihenfolge der Anmeldungen kein Auswahlkriterium für die Wunschschule im gemeinsamen Schulbezirk ist, sodass Sie bitte alle zur Verfügung stehenden Anmeldetage nutzen.

 

 

Was muss zur Schulanmeldung mitgebracht werden?

Zur Anmeldung sind vorzulegen:

  • die aktuelle Geburtsurkunde des Kindes
  • der Informationsbrief vom Amt für Jugend, Familie und Bildung
  • das ausgefüllte und von beiden Sorgeberechtigten unterschriebene Anmeldeformular
  • Ausweise der Sorgeberechtigten
  • Nachweis über das gemeinsame Sorgerecht (Eheurkunde der leiblichen Eltern oder Sorgerechtserklärung)
  • Nachweis über das alleinige Sorgerecht (Negativbescheinigung oder gerichtliche Entscheidung)
  • Sofern nur ein Sorgeberechtigter die Annmeldung vornehmen kann, bringen Sie bitte eine formlose Vollmacht und Ausweiskopie des anderen Sorgeberechtigten mit.

 

Rückstellung / Inklusion

Sollten Sie Bedenken bezüglich der Einschulung Ihres Kindes haben oder hat Ihr Kind bereits den Status einer Integration / Inklusion, sprechen Sie dies vertrauensvoll bei der Anmeldung an. Wir als Schule melden uns bei Ihnen, um frühzeitig mit einer gezielten Bildungsberatung beginnen zu können.

Kinder, die im letzten Schuljahr durch die Schulleitung zurückgestellt wurden, sind erneut an der zuständigen Grundschule anzumelden.

 

Was kommt nach der Schulanmeldung – Termine für Schulanfänger

  • Oktober bis Dezember 2020: Erfassung der Schulausgangslage und anschließende Bildungsberatung (Einladung erfolgt für wenige ausgewählte Schüler)
  • 11.06.2021 – Schulaufnahmebescheid
  • 22.06.2021 – 0. Elternabend
  • 04.09.2021 – Schulaufnahmefeier
  • 06.09.2021 – 1. Schultag

 

Weitere Informationen für unsere Schulanfänger