Aktivitäten des Fördervereins

Joanne, Klasse 3a

Begleitung der Schule bei der Organisation der Ganztagsangebote:

  • Antragstellung für Fördermittel
  • Abrechnung

Ganztagsangebote:
Erfinderkinder, Artistik, Mach mit, bleib fit!, Kunst, Keramik, Streitschlichter, Frühsport, Basketball, Chor, Fein- und Graphomotorik, Geräteturnen, Leichtathletik, Schülerzeitung, Trickfilm, Sportspiele, DRK-Schulsanitäter, Computerfüchse, Schach, Floorball, Schulradio, Schulgarten, Fotoworkshop

Weitere Aktivitäten:

  • Beteiligung an jährlichen traditionellen Schul- und Hortveranstaltungen z.B. Sommerfest, Weihnachtskonzert, Schulmusical, Sportfest, Sponsorenlauf
  • Betreuung: Altpapiersammlung, Schulengel, Amazon SMILE
  • Unterstützung der Schulbibliothek
  • Projektbegleitung:  Patenschaftsprogramm  „Menschen stärken Menschen" der Stiftung Bildung
  • Unterstützung bei Schulprojekten z.B. "Klassenzimmer im Grünen", "Leitsystem", "Schule für alle", "Kinder lösen Konflikte selbst",  "Känguru-Wettbewerb", Projekt: Sportabzeichen, "Projekt Autofrei - Zu Fuß zur Schule, ich bin dabei!", Projekt des Kinderrates: "Freundschaftsbank"
  • Finanzierung und Pflege der Schulwebseite
  • Unterstützung von Klassenprojekten und Finanzierung von Arbeitsmaterialien
  • jährlicher Neujahrsempfang

Eindrücke von unserem 1. Neujahrsempfang

Am 10.1.2018 fand unser 1. Neujahrsempfang statt. Frau Siebert berichtete kurz von dem Vereinsaktivitäten im vergangenen Jahr. Danach hielten Frau Hentschel, Frau Wachler, Frau Hübner und Frau Meinel einen sehr anschaulichen Vortrag über ihre Reise nach Tansania zu unserer Partnerschule. Alle Gäste mussten sich die Hände waschen, bevor sie das Gericht Ugali (Maismehl mit Wasser) kosten durften. Mit etwas Zucker schmeckte der Brei gleich viel besser. Daher ist es eines unserer Anliegen, Geld für den Zucker der Mittagsversorgung unserer Partnerschule zu sammeln. Dieser ist für die Menschen vor Ort in Karagwe zu teuer, aber als Energielieferant für die SchülerInnen notwendig. 

Unterstützen Sie unsere Aktion bitte. Flyer für unsere Spendenaktion liegen im Sekretariat bereit. 

 

 

Präsentation des Landes Tansania durch Frau Hübner
Frau Meinel berichtet von der Reise nach Tansania zu unserer Partnerschule.
In der Partnerschule wurde dank unserer Speisefirma für 600 Kinder Mittag gekocht.
Die Gäste des Neujahrsempfang mussten sich vor dem Essen (wie in Tansania) die rechte Hand waschen.