Frontend  Handbuch Schul-CMS
MODULE IM BACKEND
 Seiten

Module im Backend

Das Backend ist modular aufgebaut. Je nach Arbeitsaufgabe verwendet man das entsprechende Modul. Für die Bearbeitung stehen drei Module zur Verfügung: WEB, DATEI und USER TOOLS.


Im Modul WEB finden besonders häufig die Menüpunkte Seite, Liste und Verwaltung Anwendung. Seiten können hier angelegt, neu positioniert, ein- oder ausgeblendet und gelöscht werden. Im Menüpunkt Verwaltung besteht für den Backend-Administrator der Schule u.a. die Möglichkeit, neue Backend-Nutzer anzulegen und deren Rechte zu verwalten.

Das Modul DATEI dient der Verwaltung der auf der Homepage verwendeten Medien, wie Bilder, Videos oder Musikdateien. Es empfiehlt sich, in der Dateiliste eine sinnvolle Struktur zu schaffen, so wie man es vom lokalen Rechner her gewohnt ist. Das erleichtert die Übersicht besonders bei der Zusammenarbeit mehrerer Redakteure.

Im Modul BENUTZERWERKZEUGE findet man nur den Menüpunkt Einstellungen. Über diesen lassen sich die persönlichen Einstellungen des angemeldeten Nutzers anpassen, wie beispielsweise das  Passwort.

 

    Handbuch zum Schul-CMS auf dem Sächsischen Bildungsserver – Stand: März 2015

Frontend  handbuch_sxw_12.sxw Inhaltsverzeichnis Ansicht als einzelne Seite  Seiten
6 / 28