Orientierungstest

Abholen und Ankommen: Vorwissen und Erfahrungen testen

Vor Beginn der Fortbildung soll ein Orientierungstest abgeschlossen werden, um bereits vorhandenes Vorwissen der Teilnehmenden abzufragen. Auf Grundlage der Ergebnisse wird den Teilnehmenden eine Empfehlung ausgegeben, welche Module (priorisiert) bearbeitet werden sollen. Die Teilnehmenden können einen Überblick über ihren eigenen Wissens-/Kompetenzzuwachs erhalten, indem die Ergebnisse des Orientierungstest mit den Ergebnissen der Selbstreflexionsaufgaben aus den einzelnen Lerneinheiten – dargestellt pro Modul, gegenübergestellt werden.