Schule zur Lernförderung Großenhain 

Diese Seite gestalten die Schüler der AG Homepage!!!

 

 

Übergabe des Fördermittelbescheids durch den Kultusminister (05. April 2019)

 

Am 05. April 2019 besuchten Sachsens Kultusminister Christian Piwarz, der CDU-Landtagsabgeordnete Sebastian Fischer & der Oberbürgermeister der Stadt Großenhain Dr. Sven Mißbach unsere Einrichtung. Beim Besuch wurden symbolisch Fördermittel in Höhe von 689.000 Euro an die Schulleiterin Annelie Huntke übergeben. Ab Juni 2019 wird unsere Schule in zwei Bauabschnitten modernisiert. Dabei stehen vor allem der Brandschutz, der Ausbau des schulinternen Datennetzes, die Gewinnung von zusätzlichen Unterrichtsräumen & Neugestaltung des Horts im Vordergrund.

 

 

 

 

Projekt "Richtig Zähneputzen" (03.-05. April 2019)

 

Vom 03.-05.04.2019 freuten sich die Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 über den Besuch von Schwester Katja (Gesundheitsamt). Sie zeigte den Kindern zusammen mit ihrem Helfer "KAI" (Kauflächen, Außenflächen, Innenflächen) den richtigen Umgang mit der Zahnbürste. Aufmerksam verfolgten die Schüler ihre Ausführungen, z.B. wie ein Zahn aufgebaut ist oder wie ein Zahn geschützt werden kann. Viele Kinder waren überrascht über den hohen Zuckeranteil in einigen Lebensmitteln.

 

 

 

 

Radfahrprüfung (01. April 2019)

 

Am 01.04.2019 führte die Verkehrswacht & die Polizei die Radfahrprüfung für unsere 5. Klasse durch. In Vorbereitung auf die Prüfung fanden am 26.03.2019 & 28.03.2019 zwei Vorbereitungstage auf dem Verkehrsübungsplatz statt. Insgesamt bestanden 11 Schüler die praktische Prüfung, 1 Schülerin sogar ohne fehlerfrei. 2 Schüler schafften es leider nicht weniger als 10 Fehlerpunkte zu erhalten. Die schriftliche Prüfung fand am 12.04.2019 statt. Alle Schüler erhielten am Ende der Ausbildung einen Fahrradpass, in dem alle Prüfungsergebnisse eingetragen worden. (Nico & Vivien)

 

 

 

 

Besuch DAA Oschatz (11. - 15. März 2019)

 

In der Woche vom 11. - 15. März 2019 besuchten die 7. Klassen die Deutsche Angestellten Akademie (DAA) in Oschatz. Dort lernten die Schüler verschiedene Berufsbilder (Friseur, Floristik, Büro, Lagerwirtschaft, Schneider, Bau, Gesundheit, Holz, Metall) kennen.

 

Im Berufsbild "Büro" erstellten wir am PC eine Präsentation mit 6 Folien über einen Laden. Danach stellen wir uns die Präsentationen gegenseitig vor.

 

Im Berufsbild "Bau" pflasterten wir einen Fußweg. Uns wurde erklärt, worauf man bei der Arbeit mit schweren Pflastersteinen besonders achten sollte. Wir legten verschiedene Muster & Höhen.

 

Im Berufsbild "Schneider" übten wir uns im Umgang mit der Nähmaschine. Dabei war vor allem Genauigkeit und Ausdauer gefragt. Wir nähten eine Handytasche & ein Kissen. (Michelle)

 

 

Berufsbild "Schneider/-in"
Berufsbild "Büro"
Berufsbild "Bau"