Berufsorientierung

 

Ziel der Berufsorientierung ist es, die Schülerinnen und Schüler zur Berufswahlreife zu führen. Diese stellt einen Teilaspekt der Ausbildungsreife dar.

 
Phasen der Berufsorientierung und Berufswahl im Überblick
Orientierung      
  • eigene Neigungen, Interessen und Fähigkeiten erkunden
  • individuelle Voraussetzungen verbessern
  • passende (Ausbildungs-)Berufe identifizieren
  • Informationen über diese Berufe sammeln
  • praktische Erfahrungen gewinnen (Praktikum)
Entscheidung  
  • Aussichten und Chancen der Berufe erkunden
  • Perspektiven mit persönlichen Voraussetzungen abgleichen
  • Wunschberufe und Alternativen festlegen
Realisierung      
  • geeignete Ausbildungsangebote suchen
  • Bewerbung anfertigen und Rückschläge einkalkulieren
  • Ausbildungsvertrag abschließen / bei beruflicher Schule einschreiben
3. Berufswettbewerb 2015

Ein Schüler unserer Schule konnte am beruflichen Wettbewerb zum „Tag der offenen Tür“ im SUFW  ím Berufsbereich Gartenlandschaftsbau einen Pokal mit nach Hause nehmen.

2. Berufswettbewerb 2014

Wieder konnten zwei Schüler unserer Schule am beruflichen Wettbewerb zum „Tag der offenen Tür“ im SUFW in folgenden Berufsbereichen Pokale mit nach Hause nehmen.
(Elektrotechnik - Gartenlandschaftsbau)

Berufswettbewerb 2013

Am 29.05.2013 haben  drei Schüler unserer Schule am beruflichen Wettbewerb zum „Tag der offenen Tür“ im SUFW in erfolgreich teilgenommen.

(Metalltechnik/Installation - Gartenlandschaftsbau - Gastronomie)