Anfangsunterricht

In Sachsen beginnt der Physikunterricht in der Klassenstufe 6. An unserem Gymnasium ist eine Exkursion in die  Technischen Sammlungen fester Bestandteil des Anfangsunterrichts. An diesem Tag erkunden die Schülerinnen und Schüler spannende mathematische und physikalische Exponate. In der begehbaren Camera Obscura lernen sie verblüffende optische Erscheinungen kennen. Vom Balkon des Gebäudes lassen sich mit der einfachsten Kamera der Welt (Belichtungszeit: 12 Minuten) beachtliche Ergebnisse erzielen.

Fotos: K. Weber