Denkt mal an Übigau! Ein "vergessenes" Denkmal?

Die "Deutsche Stiftung Denkmalschutz" fördert über ihr Schulprogramm "denkmal.aktiv - Kulturerbe macht Schule" Schulprojekte, die junge Menschen für das Kulturerbe und den Denkmalschutz vor Ort begeistern: "Durch eigenes Forschen und Entdecken erfahren junge Menschen, dass Steine Geschichte(n) erzählen und historische Bauten einen wertvollen Bestandteil ihrer täglichen Lebenswelt bilden." 

 

Schloss Übigau: Gartentor

Unser Gymnasium hat sich im Rahmen des gesellschaftswissenschaftlichen Profils mit dem Projekt "Denkt mal an Übigau! Ein 'vergessenes' Denkmal?" beworben und ist von einer Jury als Teilnehmer aufgenommen worden.