SL-Brief 5/2020-2021

Schulleiterbrief 5 2020_21

 

Liebe Schüler*innen,
sehr geehrte Eltern,
liebe Kolleg*innen,

am 13.11.2020 fand eine umfängliche Rücksprache mit dem Gesundheitsamt Dresden statt. Das bisherige Handeln im Sinne des Gesundheitsschutzes an unserem Gymnasium wurde bestätigt.
Für die Information der Elternschaft erhielt die Schulleitung den Brief des Gesundheitsamtes: Elternschreiben KiTa_Schule.
Ich bitte darum, dieses Schreiben zur Kenntnis zu nehmen.

Heute wurde für eine weitere Klasse häusliche Isolation, aufgrund eines positiven Testergebnisses, festgelegt.

Als sichernde Maßnahme zum Gesundheitsschutz gilt für unser Gymnasium, ab Dienstag, den 17.11.2020 in allen Unterrichtsfächern mit klassenübergreifenden Gruppen (betrifft die Fächer ev. / kath. Religion, Ethik und den Profilunterricht) eine Maskenpflicht für Schüler*innen der Klassen 5 -10. Sportunterricht wird für die jeweilige Klasse erteilt.

Für die sich in Quarantäne befindenden Schüler*innen des Jahrgangs 12 wird noch um eine Lösung bezüglich der Klausuren gerungen.

Mit freundlichen Grüßen

Sylvia Sobieraj

Schulleiterin