Begabtenförderung

Liebe Schüler, liebe Eltern,

mathematisch  und naturwissenschaftlich interessierte Schüler möchten wir auf folgende Angebote aufmerksam machen:

1. Mathematikzirkel der TU Dresden für die Klassenstufen 6, 7, 8, 9 und 10-12

Die Mathezirkel wenden sich an Schülerinnen und Schüler, die Spaß am Knobeln haben und Lust darauf, mit Gleichgesinnten tiefer in Themen der Mathematik einzusteigen.

Auch die Vorbereitung auf Wettbewerbe wie Mathematikolympiade oder Känguru-Wettbewerb werden dabei nicht zu kurz kommen.

Die Zirkel werden einmal pro Woche (Dauer: 1,5 h) an der TU Dresden stattfinden. Zirkelleiter sind engagierte Studierende und Mitarbeiter aus Mathematik und Lehramt Mathematik. Die Teilnahme am Zirkel ist kostenfrei. Interessenten können sich selbst oder über ihre Eltern anmelden bei iesen Kontakt gibt es auch auf der Webseite der TU Dresden:antje.noack@tu-dresden.de.

Mathezirkel

auf der es dann alle weiteren Informationen gibt.

Die Zirkel beginnen Ende September / Anfang Oktober, kurz vor Beginn des Wintersemesters. Die Einschreibung läuft bis Mitte September. Man kann jedoch problemlos auch später einsteigen.

2. Korrespondenzzirkel Mathematik (KZM)

Zur individuellen Förderung mathematisch interessierter Schüler werden Korrespondenzzirkel angeboten. Für interessierte und leistungswillige Schüler ist jederzeit ein Einstieg möglich. Die Schüler erhalten Arbeitsmaterialien, die sie befähigen sollen, selbstständig mathematische Zusammenhänge und Schlussweisen zu erarbeiten und diese zur Lösung problemorientierter Aufgaben anzuwenden. Der Teilnehmer entrichtet eine jährliche Teilnehmergebühr von 5,00 bis 10,00 €, die in Form einer Überweisung einzuzahlen ist.

Korrespondenzzirkel Klasse 5/6 

Teilnahmegebühr pro Jahr: keine - Einsendetermin für die erste Aufgabenserie am 11.10.2019

Informationen und Teilnahmeerklärung        Aufgabenserie 1 für Klasse 5         Aufgabenserien 1 für Klasse 6

Korrespondenzzirkel Klasse 7

Teilnahmegebühr pro Jahr: 5 € - Einsendetermin für die erste Aufgabenserie am 23.09.2019

Informationen und Teilnahmeerklärung         Aufgabenserie 1

Mit der Einsendung der Lösungen und der Teilnahmeerklärung bekommt jeder Teilnehmer im Verlaufe des Schuljahres fünf Serien zugesandt.

Korrespondenzzirkel Klasse 8

Teilnahmegebühr pro Jahr: 10 € - Einsendetermin für die erste Aufgabenserie am 23.09.2019

Mit der Einsendung der Lösungen und der Teilnahmeerklärung bekommt jeder Teilnehmer im Verlaufe des Schuljahres sieben Serien zugesandt.

Informationen und Teilnahmeerklärung         Aufgaben Serie 1

3. Meisterklasse Mathematik

An der TU Dresden wird traditionell im Frühjahr jeden Jahres eine Meisterklasse Mathematik für Schüler der 7. Klassen organisiert. Dieses kostenlose Angebot wird an drei Sonnabenden im März jeweils von 10.00 bis 15.30 Uhr angeboten. An jedem dieser Tage gibt es zwei Dozenten, die ihr Thema in Vorträgen, Diskussionen und Einzel- und Gruppenunterricht vermitteln. Insgesamt werden ca. 60 Schüler aus den 7. Klassen der Schulen in Dresden und Umgebung gefördert. 

Die Bewerbungen starten demnächst.

Informationen zu allen Angeboten sind bei allen Mathelehrerinnen und Mathelehrern sowie beim Fachleiter Naturwissenschaften Herrn Wötzel erhältlich.