Mathe und Physik im Advent

Jetzt ist es wieder soweit: Die Registrierung zur Teilnahme an den naturwissenschaftlichen Adventskalendern startet.

Unter  www.mathekalender.de kann man sich beim Mathematik-Kalender anmelden. Im Dezember wartet dann täglich – in drei Niveaustufen – eine spannende Knobelaufgabe darauf, gelöst zu werden.

Als Anreiz für das Lösen der Mathekalender-Aufgaben gibt es auch in diesem Jahr wieder tolle Preise für EinzelspielerInnen, Klassen und Schulen zu gewinnen.

Einen anderen empfehlenswerten Mathekalender mit leichteren Aufgaben gibt es unter: www.mathe-kaenguru.de/advent

Unter www.physik-im-advent.de kann man sich zum Physik-Kalender anmelden. Bei den „24 Experimente bis Weihnachten“ kann man ebenso attraktive Preise und Urkunden gewinnen.

Auch die TU-Chemnitz bietet einen Adventskalender an:

Beginnend mit dem 1. Dezember 2020 wird täglich die Adventszeit mit spannenden Videos verkürzt. Wissenschaftler*innen der Technischen Universität haben sich dafür von der Vorweihnachtszeit inspirieren und Experimente, Rätseleien und Effekte aus Chemie, Mathematik und Physik einfallen lassen: www.tu-chemnitz.de/advent2020

Weitere Informationen bei den Fachlehrerinnen und Fachlehrern Mathe/Physik sowie beim Fachleiter Naturwissenschaften Herrn Wötzel.