Girlsday im Fraunhofer Institut

Liebe Schülerinnen der Klassenstufen 8 bis 11,

wir möchten euch auf folgendes interessantes Angebot des Fraunhofer Instituts Dresden aufmerksam machen.

Das Institut beteiligt sich am diesjährigen Girlsday, der am 28.03.2019 stattfindet und bietet im Rahmen dieses Tages an, dass Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahren die Arbeit von Wissenschaftlern kennenlernen können. Das Institut hat in diesem Jahr eine Lehramtsanwärterin für Chemie zur Unterstützung, die hilft, die erlebnisorientierte Vorstellung von Berufsbildern zu konzipieren.

Für alle neugierigen Mädels gibt es am Fraunhofer IWS zum Girlsday 2019 Spannendes zu entdecken, zu erleben und für sich selbst zu nutzen! An diesem Tag könnt ihr den Fraunhofer-Wissenschaftlern, Technikern und Laboranten über die Schulter zu schauen. Dabei werdet ihr erfahren, was den Beruf
der Werkstoffprüferin, der Mechatronikerin sowie der Fachinformatikerin ausmacht und welche Studienrichtungen sich daraus ergeben können.

Passende Experimente und Besuche in den Laboren runden euren Besuch ab, sodass ihr auch praktisch gefordert seid. Werft einen Blick in eure Zukunft! Wir freuen uns auf den Austausch mit euch.

Weitere Informationen gibt es im Informationsflyer.

Interessenten sollten so schnell wie möglich zunächst mit Herrn Wötzel (R 102) zwecks Klärung der Freistellungsproblematik Kontakt aufnehmen. Anmeldeschluss ist Donnerstag in der ersten Schulwoche nach den Winterferien. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.