Bibliothek

19.12.2021

Projekttage in der Schulbibliothek

Im Rahmen der schrittweisen Inbetriebnahme unserer neu ausgestatteten Schulbibliothek fanden am 15. und 17. Dezember zwei vorweihnachtliche Projekttage statt. Interessierte Schüler der 5. Klassen erlebten hier einen ebenso spielerischen wie handlungsorientierten und damit direkt auf den Fachunterricht bezogenen Zugang zu den Ressourcen der Bibliothek. Mit viel Spaß, Neugier, Fleiß und sogar ein paar Abschiedstränchen waren die Projekttage ein Erfolg auf ganzer Linie und wir hoffen, dass diese bald mit weiteren Schülern wiederholt werden können. Denn eines ist klar: Das Interesse an der Bibliothek wird mit den wachsenden Nutzungsmöglichkeiten und der zunehmenden Anzahl an Medien stetig größer. Besonders freut es uns auch, dass die Teilnehmer nun in der Lage sind, sich in Zukunft in ihrer Klasse bzw. Jahrgangsstufe als Multiplikatoren zu engagieren und noch mehr neugierige Klassenkameraden in die Bibliothek zu locken. Für alle von euch Schülern, die selbst einmal vorbeischauen möchten: Die Bibliothek wird ihre Öffnungszeiten im neuen Jahr noch einmal anpassen, so dass noch mehr von euch die Möglichkeit haben, Pausen und Freistunden zum Lernen, Recherchieren und Stöbern zu nutzen.

Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr wünschen 
D. Reimann und G. Dietzsch (Bibliothekarinnen) sowie R. Förster (Projektleitung)