Englisch

Englisch – das Tor zur Welt.

Der Welt- und Verkehrssprache  Englisch wird an unserer Schule gebührender Wert beigemessen, soll sie doch unsere Schüler auf Studium und Beruf vorbereiten und ihnen somit eine allgemeine Studierfähigkeit bescheinigen.
So sollen sich unsere Schüler in einer fast durchweg englischsprachigen Lernumgebung animiert fühlen, ihre Fähigkeiten in allen Lernbereichen, d.h. Sprechen, Lesen, Hören und Schreiben, stetig und kontinuierlich weiterzuentwickeln.
Ebenso wichtig ist es, Methoden- und Sozialkompetenzen unserer Schüler zu stärken. Unterschiedlichste Formen des Spracherwerbs werden so  in Einzel-, Partner- oder Gruppenarbeit trainiert.
Desweiteren spielt der Erwerb landeskundlichen, kulturellen und geschichtlichen Wissens englischsprachiger Nationen eine große Rolle. So wird unseren Schüler gleich von Beginn an der Umgang mit englischsprachigen Sachtexten und literarischen Werken bewusst gemacht.
Hierbei werden den Schülern schrittweise und systematisch verschiedenste  Methoden der Informationsbeschaffung, Verarbeitung und Präsentation aufgezeigt.
Schüler sollen dieses Wissen in Vorträgen, Diskussionen, Debatten, Schautafeln und ähnlichen Formen präsentieren können.

  • Themenbereiche in den einzelnen Klassenstufen

    • Klassenstufe 5/6:  personal identity, school, sports, the environment, jobs and career, culture, geography
    • Klassenstufe 7/8: teenage life, sports, the environment, schools in the UK and USA, teen magazines, minorities   (Native Americans, the Inuit), problems of immigrants, geography (London, New York, regions of the UK and the USA, Canada)
    • Klassenstufe 9/10: literature, personal identity - conflicts, job and career, application, CV, working abroad, the environment, the media, politics (globalization, Washington), Australia, Aborigines
    • Oberstufe: literature, English-speaking world (history, politics, society), job and career, the media, the arts, science and technology, the environment, language and culture


Teilnahme an Wettbewerben