Angebote und Informationen

Information:

Umfangreiches Material zur Berufs- und Studienorientierung könnt ihr im Beratungslehrerzimmer 046 einsehen, ausleihen oder mitnehmen.

Aktuelle Termine z.B. zu Tagen der offenen Tür an Hochschulen, Berufsakademien u.a. findet Ihr an der Wandzeitung im Westflügel 1. Etage (vor den Biologiezimmern).

Nutzt die Informationsveranstaltungen zu verschiedenen Berufen und Studienrichtungen, welche die sächsischen Hochschuleinrichtungen und die Agentur für Arbeit durchführen.

www.studieren.sachsen.de oder www.pack-dein-studium.de


Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit

Bei der Berufs- und Studienorientierung erhalten wir umfangreiche Unterstützung durch Claudia Kruse, Beraterin für akademische Berufe bei der Agentur für Arbeit Dresden.

Kontakt: Frau Claudia Kruse

Agentur für Arbeit Dresden, Berufsberatung Team 151
Budapester Str.30
Mail: dresden.berufsberatung(at)arbeitsagentur.de oder claudia.kruse(at)arbeitsagentur.de
Telefon Servicecenter: 0800 4 5555 00 (kostenfrei)

Monatlich findet ein Sprechtag der Berufs- und Studienorientierung im Gymnasium statt. Bitte Aushang an der Zimmertür 046 beachten!

Alle aktuellen Infos unter: www.arbeitsagentur.de/dresden-berufsberatung


Zusammenarbeit mit TU Dresden

Informationen zu Angeboten der Berufs- und Studienorientierung der TU Dresden finden sich hier:

http://tu-dresden.de/uni-testen der TU Dresden .

 

Mentoring-Programm:

Das Schülermentoring-Programm vermittelt Mentoring-Patenschaften zwischen Studierenden der TU Dresden und Schüler/-innen sächsischer Gymnasien, um die Schüler/-innen individuell an die Studieninhalte heranzuführen und ihnen konkrete Einblicke in den Studienablauf zu gewähren. Dadurch können diese von den bereits gemachten Erfahrungen der Studierenden profitieren und erhalten ganz persönliche Hilfestellungen für eigene studienbezogene Entscheidungen. Dieses Vorgehen soll die Schüler/-innen schon frühzeitig auf ihr späteres Studium vorbereiten und ihnen mehr Klarheit bezüglich eigener Studien- und Berufspläne vermitteln.

Elterninformation
Anmeldung
Flyer


06.01.2015

Stipendienportal myStipendium.de

Das Portal www.mystipendium.de will allen Schülerinnen und Schülern kostenlos bei der Suche nach einer Förderung für das Wunschstudium helfen. Erstmalig in Deutschland werden mithilfe eines Matching-Verfahrens aus einer Datenbank mit über 2100 Fördereinträgen jedem Nutzer nur jene Stipendien und Auslandsstipendien angezeigt, die auf den eigenen Lebenslauf passen. Bei vielen Stipendien ist die Bewerbung bereits vor Antritt des Studiums möglich. Das Portal umfasst eine große Bandbreite an Fördermöglichkeiten, die von der Finanzierung der Lebensunterhaltskosten, über eine finanzielle Unterstützung von Auslandsaufenthalten hin zu Beihilfen für Studiengebühren reichen. Darüber hinaus liefert die Plattform zahlreiche Artikel zum Thema Stipendienbewerbung sowie Vorlagen für die eigene Stipendienbewerbung.

Stipendienleitfaden


AUBI-plus

AUBI-plus bietet die Nutzung folgender Online-Angebote an:

Die Online-Inhalte wurden durch ein Schul-Sponsoring von AUBI-plus und der Techniker Krankenkasse finanziert.