News

News

Überwältigendes Ergebnis des Spendenlaufs

Der Kampf gegen den Lärm geht weiter. Dank des Spendenlaufes und der zusätzlichen Spenden, kommen wir unserem großen Ziel "Lärmschutz in der 84. Grundschule" wieder einen großen Schritt näher.

Für unser Lärmschutzprojekt konnten wir eine stolze Summe an Spendengeldern auf unser Konto einzahlen. Insgesamt sind in unserem zweckgebundenen "Säcklein" 7035,96 Euro angekommen! Davon sind 2650,08 Euro Spenden, die auf unser Konto eingegangen sind und 4385,88 Euro (!) hat der Spendenlauf eingebracht.

Dieses Ergebnis ist wirklich überwältigend und übertrifft unsere Erwartungen bei weitem! Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle den großzügigen Spendern und Sponsoren der kleinen Läufer.

Applaus bitte für alle Kinder, die an den Start gegangen sind für Ihre Schule! Das war spitze!!! Hut ab, für so eine grandiose Leistung. Auch wenn der gute Zweck das Ziel war, stand das Mitmachen und der Spaß für alle an erster Stelle.

Es ist bereits beschlossen, dass der Förderverein die Spendensumme zusätzlich noch aufrunden wird, so dass wir in jedem Fall zeitnah eine gute bauliche Veränderung zur Minderung von Lärm in unserer Schule umsetzen können.

Darüber werden wir natürlich weiter berichten.

 

Noch einmal ein herzliches DANKESCHÖN!


Ihr Förderverein der 84. Grundschule Dresden-Hellerau e.V. gemeinsam mit dem Team vom Lärmschutzworkshop.

 

An dieser Stelle noch einmal der Hinweis: Ohne den Förderverein wäre eine Eigeninitiative in dieser Form nicht umsetzbar. Dieses Projekt zeigt, dass wir gemeinsam viel erreichen können.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen!

 

Steffi Pohl