Bebelschule - Grundschule, Zwickau 

Herzlich Willkommen

Schulstart Schuljahr 2020/2021

Informationen der Schule zu Corona

Aufgaben während der Schulschließung

Mit Anton lernen

Aktuelles

Speisepläne

EU Schulprojekt

Aktuelles

Wer gehört zur Schule?

Ganztagsangebote

Impressum und Kontakt

Informationen der Schule zu Corona

Elternbrief des Staatsministers vom 16. Mai 2020

Belehrung der Eltern und Gesundheitsbestätigung

Schulstart ab 18. Mai 2020 für alle Schüler der Bebelschule

Sehr geehrte Eltern,

der Kultusminister hat am Freitag, 09. Mai 2020 veröffentlicht, dass ab 18. Mai 2020 alle Schüler der Klassenstufen     1 bis 4 die Schule wieder besuchen. Ab 18. Mai 2020 besteht Schulpflicht.

Der Schul- und Horttag für die Grundschüler muss vollständig umgeplant werden, um die Anforderungen an die Hygienemaßnahmen erfüllen können.

Sie erhalten am Donnerstag an die bei uns hinterlegte e-Mail-Adresse oder per Postausgang die notwendigen Informationen zum Unterrichtsbeginn sowie -ende. Auch die Abläufe im Hort werden umorganisiert.

Alle Grundschüler können wieder ein Mittagessen einnehmen. Die Bestellungen nehmen Sie wie Ihnen bekannt vor.

Ich verweise bereits heute auf die Belehrungen, die täglich von einem Sorgeberechtigten zu unterzeichnen sind. Ohne Vorlage der Unterschrift am Eingang kann ich die Aufnahme des Schülers verweigern und dieser muss abgeholt werden. 

Wir freuen uns, dass der Unterricht wieder beginnen kann.

Elternbrief des Kultusministers zum Unterricht ab 18. Mai 2020

Geänderte Allgemeinverfügung vom 01.05.2020

Öffnung der Schulen für die 4. Klassen ab 6. 5. 2020

Schulschließung der Grundschulen verlängert

Die Kultusministerkonferenz hat fetgelegt, dass die Grundschulen bis mindestens 4. Mai 2020 geschlossen bleiben. Sobald es weitere Informationen gibt, werden wir Ihnen diese auf der Homepage zur Kenntnis geben.

Personensorgeberechtigte, die in strukturrelevanten Berufen (siehe Anlage 1) arbeiten, können eine Betreuung in der Schule / Hort beantragen. In der Bebelschule werden die Kinder von 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr von den Lehrerinnen betreut. Davor und danach übernehmen die Erzieher/Innen die Beaufsichtigung.

Aufgaben für das Lernen zu Hause sind für den kommenden Zeitraum ergänzt. 

Elternbrief des Staatsministers

Allgemeinverfügung vom 24. 3. 2020

Schulschließung ab 18. März 2020

Liebe Eltern, 

ab 18. März 2020 bleiben die Schulen und Kitas geschlossen und die Allgemeinverfügung mit Maßnahmen anlässlich der Corona - Pandemie tritt in Kraft.

Es finden kein Unterricht und keine sonstigen schulischen Veranstaltungen statt.

Betreuungsangebote werden geschaffen für Kinder, deren Eltern (Personensorgeberechtigte) oder der alleinige Personensorgeberechtigte in Bereichen der kritischen Infrastruktur (Auflistung in der Anlage) tätig und aufgrund dienstlicher oder betrieblicher Gründe an einer Betreuung des Kindes gehindert sind.

Das Formular zur Erklärung des Bedarfes einer Notbetreuung in Kitas und Schule erhalten Sie im Anhang, im Foyer der Bebelschule oder auf der Seite www.sachsen-macht-schule.de.

Das Sekretariat der Bebelschule ist von 7.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.