Aktuelles

Schülerdisko am 31.05.2024

Anträge zur Schülerbeförderung 2024

Die Anträge zur Schülerbeförderung finden Sie unter folgendem Link: 

Schülerbeförderung / Landkreis Meißen (kreis-meissen.de)

Transparenzhinweis

 

Ab 1. Januar 2023 ist das Sächsische Transparenzgesetz vom 19. August 2022 (SächsGVBl. S. 486) in Kraft getreten. Es gewährt jeder Person ein Recht auf Zugang zu den bei einer transparenzpflichtigen Stelle im Freistaat Sachsen verfügbaren Informationen, soweit keine Ausnahme gilt (Transparenzanspruch).
Schulen sind transparenzpflichtige Stellen nur, soweit Informationen über den Namen von Drittmittelgebern, die Höhe der Drittmittel und die Laufzeit der mit Drittmitteln finanzierten abgeschlossenen Forschungsvorhaben betroffen sind.

 

Bärisch Elefantös

die 3. und 4. Klassen zu Besuch im Theater Meißen

Wir, die Schule Burkhardswalde Klasse 3 und 4 waren am 6. März in Meißen beim Theater bei einem Schülerkonzert. Es hieß „Bärisch Elefantös“. 

Das Konzert ging eine Stunde und es war sehr schnell vorbei, außerdem war es sehr voll.

Sie haben die Instrumente vorgestellt. Dann haben sie Musikstücke über Bären und Elefanten vorgestellt. Zum Abschluss gab es ein Musiktheater. Es ging um einen Elefanten und seine Mutter. Die Mutter wurde am Anfang getötet und der Elefant (Babar) ist in die Stadt und zu einer alten reichen Frau gegangen. Sie hat ihm alles gekauft was er sich wünschte. Aber er war nicht glücklich. Am Ende wurde Babar König. Es wurde sogar das Stück von einer Kindertanzgruppe nachgespielt.

Es war toll!

Die Rasenden Reporter

 

Ein Tag im Schnee

 

Am 19.1 2024 hat die ganze Schule einen Rodeltag gemacht und alle Kinder durften einen eigenen Schlitten mitbringen. Dafür sind wir an die Windmühlen gelaufen. Die Kinder haben Schneeballschlachten gemacht, sind gerodelt und haben Schneebilder gestaltet. Als wir wieder in der Schule angekommen sind, gab es für alle heißen Tee.

Wir hatten zum Glück keine Verletzten,  dafür aber viel Spaß und alle einen schönen Tag.

Paula und Emmi von den Rasenden Reportern

 

Nussknacker und Mäusekönig

die Klasse 4b zu Besuch im Theater Meißen

 

Die Klasse 4b war am 4. Dezember 2023 bei der Aufführung „Nussknacker und Mäusekönig“. Es war ein schönes Stück und sie haben viel getanzt. Da saß auch eine Frau daneben und hat die Geschichte erzählt: Clara hat einen Nussknacker vom Weihnachtsmann bekommen und sie tanzten die ganze Nacht. Dann kamen ganz viele Mäuse und der Nussknacker erwachte zum Leben. Sie kämpften und sie schafften es doch noch ins Zuckerland. Der Nussknacker zeigte Clara verschiedene Orte und am Ende schafften sie es, den Mäusekönig zu besiegen. Clara wachte am nächsten Morgen wieder auf.

Paula von den Rasenden Reportern

 

Bastelvormittag und Weihnachtsmarkt

  

Unser Weihnachtsmarkt war am 1.12.2023 in der GS Burkhardswalde. Am Vormittag konnten wir basteln. Am Nachmittag gab es Kaffeetrinken, Naturbasteln, Filzen, Bratwürstchen, Bretzeln, einen Flohmarkt…und vieles mehr. Unsere Tannenbäume und das Schulhaus waren wieder wunderschön geschmückt, da am Vormittag viele Kinder fleißig in den Stationen gebastelt hatten. Alle hatten sich ins Zeug gelegt und es war wie immer wunderschön. Im Speiseraum gab es Kaffee und Kuchen von den Eltern der 4. Klassen und Zuckerwatte vom Förderverein und die Tische waren auch festlich geschmückt. Es gab heiße und kalte Speisen und Getränke.

Wir bedanken uns bei allen Helfern und Mitwirkenden für diesen schönen Tag.

Die Rasenden Reporter 

   

Stern der Weihnacht

Ein Mitmach-Theater in unserer Turnhalle

 

Wir, die Rasenden Reporter wollen euch etwas von unserem Besuch vom Theater in unserer Turnhalle erzählen.

Das Programm hieß „Stern der Weihnacht“. Es ging um einen Weihnachtsmannschüler Winnie und die Weihnachtshexe Befana. Sie suchte nach dem Jesuskind und Winnie wollte richtiger Weihnachtsmann werden. Sie hatten beide zwei Helfer, Befana ihren Besen Flitzi und Winnie Angie das Engelsmädchen. Es war ein sehr schönes Stück mit viel Gesang und Tanz, bei dem alle mitmachen durften.

Die Rasenden Reporter

  

Besuch für die 4. Klassen

rund um den Wald und die Wildtierpflege

 

Am 8. November 2023 war der Jäger Herr Zimmermann in der Grundschule Burkhardswalde. Er hatte einen Hund namens Gustav dabei. Er erzählte den 4. Klassen über den Wald.

Diese Infos waren für uns sehr interessant: Hunde müssen kurzgehalten werden, Lebensraum für Tiere und Pflanzen, Igel haben 1.000 Stacheln, Es ist verboten, in die Baumrinde zu ritzen, man darf nur selten Feuer machen, man muss seinen Wald einzäunen und Pfefferminze wächst am Bach.

Paula und Ulrike von den Rasenden Reportern         

    

Unser Kürbisfest 2023

 

Das Kürbisfest fand dieses Jahr am 27.10. in unserer Grundschule Burkhardswalde statt. Viele Kinder verkleideten sich und es gab: Kinderschminken, Kürbisschnitzen, Kaffeetrinken, Basteln, ……und vieles mehr.
Das Kürbisfest hatte auch etwas Besonderes, weil die Einladung für die ganze Familie war. Manche Horterzieher und Lehrer haben sich auch verkleidet, aber auch viele Helfer.  
Ich denke, alle fanden es schön. Vielleicht kommen Sie nächstes Mal auch zum Kürbisfest.

Wir bedanken uns beim Förderverein.

Die Rasenden Reporter 

 

Crosslauf und Erntedank

 

Am 22.9.2023 fand der Crosslauf und Erntedankfest in der Grundschule Burkhardswalde statt. In der 2. Stunde gingen alle in die Kirche. Alle Schüler brachten Lebensmittel als Spende für ein Kinderheim mit.

Die Schüler sagten Gedichte auf und sangen mit Frau Krieg schöne Lieder. Es kamen viele Leute aus den Dörfern in die Kirche. Herr Appelt hat auf der Orgel gespielt. Danach war der Crosslauf.  Die Sieger aus jeder Klassenstufe haben eine Medaille bekommen.

Die Rasenden Reporter