Aktuelle Lage

Eingeschränkte Schulbesuchspflicht ab 18. Mai 2020

Sehr geehrte Eltern,

bitte beachten Sie folgende Ergänzung zur Öffnung der Grundschulen ab 18. Mai 2020:

  • Kinder dürfen ihre Kitas und Schüler der Klassenstufen 1 bis 4 wieder ihre Schulen regelmäßig besuchen. Infolge eines aktuellen Beschlusses des Verwaltungsgerichtes Leipzig wird die Schulbesuchspflicht an Grundschulen und dem Primarbereich der Förderschulen bis 5. Juni eingeschränkt. Das heißt, die Schulpflicht besteht weiter. Neu ist, dass ab Montag die Eltern selbst entscheiden können, ob ihre Kinder in der Schule oder zu Hause lernen. Die Eltern werden gebeten per Post oder E-Mail der Grundschule formlos mitzuteilen, wenn ihr Kind die Schulpflicht zu Hause erfüllt.

Den Elternbrief des Ministers und weitere Informationen  finden Sie unter

https://www.coronavirus.sachsen.de

im Abschnitt "Eltern, Schüler, Lehrkräfte, Erzieher / SMK-Blog".

Bitte beachten Sie auch die Erläuterungen auf dieser Homepage bei "Regelungen der Schule" 

 

 

Weitere Öffnung der Grundschulen und Horte ab dem 18. Mai 2020

Sehr geehrte Eltern,

 

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu dürfen, dass ab dem 18. Mai 2020 alle Schüler der Klassen 1 bis 4 die Schule wieder regelmäßig besuchen können. Auch der Rechtsanspruch auf Betreuung im Hort wird nicht länger eingeschränkt. 

Im Abschnitt "Pressemitteilung" sowie in der Cloud finden Sie den entsprechenden Elternbrief unseres Kultusministers.

Zu Beginn der kommenden Woche werden wir in der Schule alle Einzelheiten und Maßnahmen gründlich abwägen und Sie danach zeitnah informieren.

 

das Lehrerteam der Mättig-Grundschule Bautzen

 

 

Schrittweise Öffnung unserer Schule nach dem 4. Mai 2020

 

Sehr geehrte Eltern,

unter https://bildung.sachsen.de  finden Sie im SMK Blog einen Schulleiterbrief an Grund- und Förderschulen des Staatsministers für Kultus vom 29. April 2020 zum Nachlesen.

Nach den Informationen in diesem Brief dürfen wir ab Mittwoch, dem 6.5.2020, mit Unterrichtsangeboten für die 4. Klassen beginnen. Am 4. Mai 2020 beraten wir in der Schule über die Organisation der Lernangebote und werden die Eltern danach zeitnah informieren.

Die Klassen 1 bis 3 können die Schule vorerst noch nicht besuchen. Sie sind erst in einer nächsten Öffnungsstufe an der Reihe und erhalten deshalb in gewohnter Weise (Homepage, Cloud, Papierform) Aufgaben für das Lernen im häuslichen Umfeld. Wir wünschen dafür gutes Gelingen.

 

Herzliche Grüße an alle Familien.

 

Das Lehrerteam

 

 

Grundschulen bleiben weiterhin geschlossen

Sehr geehrte Eltern,

 

wie Sie den Medien entnommen haben, bleiben die Grundschulen im Freistaat Sachsen zunächst weiterhin geschlossen.

Für den Zeitraum vom 20. bis 30. April erhalten die Schüler der einzelnen Klassenstufen wieder Lernaufgaben. Diese werden ab Dienstag auf der Homepage im Abschnitt "Lernaufgaben der Klassen" ersichtlich sein oder können im Vorraum der Schule in kopierter Form abgeholt werden. 

Erstellte Zusatzblätter finden Sie in der Cloud.

Die bisher gelösten Aufgaben werden kontrolliert, wenn der Schulbetrieb wieder anläuft.

Wir sind sicher, dass Sie in der Unterstützung der Lernarbeit weiter unsere zuverlässigen Partner sind und danken Ihnen für Ihre Arbeit.

 

Das Lehrerteam der Dr.-Gregor-Mättig-Grundschule