Klasse2000

Um das besondere Engagement der Heiner-Müller-Grundschule Eppendorf in der Gesundheitsförderung und bei der engagierten Umsetzung des Gesundheitsprograms Klasse2000 zu würdigen, erhielt sie am 13. September 2006 das Klasse2000-Zertifikat. Seit dem wurde der Schule das Zertifikat schon viermal ausgestellt, so dass es zunächst bis 2018 gilt.

Seit dem Schuljahr 2006 beteiligt sich die Grundschule an dem Unterrichtsprogramm zur Gesundheitsförderung.

Klasse2000 ist das bundesweit größte Grundschulproramm zur Förderung von Gesundheit und Lebenskompetenzen. Es begleitet die Kinder kontinuierlich von der 1. bis zur 4. Klasse, begeistert frühzeitig für das Thema Gesundheit und stärkt sie in ihrer persönlichen und sozialen Entwicklung - denn starke Kinder brauchen weder Suchtmittel noch Gewalt. Dazu arbeiten Lehrer und Klasse2000 - Gesundheitsförderer zusammen und führen pro Schuljahr ca. 15 Unterrichtseinheiten durch.

Klasse2000 wird über Spenden in Form von Patenschaften finanziert. Bei allen Paten, die es ermöglichen, bei Klasse2000 mitzumachen, bedankt sich die Grundschule sehr herzlich.

Die Ziele von Klasse2000

  • Kinder kennen ihren Körper und entwickeln eine positive Einstellung zur Gesundheit
  • Kinder kennen die Bedeutung von gesunder Ernährung und Bewegung und haben Freude an einem aktiven Leben
  • Kinder entwickeln persönliche und soziale Kompetenzen
  • Kinder lernen den kritischen Umgang mit Tabak, Alkohol und den Versprechen der Werbung
  • das Umfeld der Kinder - Eltern, Schule, Gemeinde - unterstützt sie beim gesunden Aufwachsen.
http://www.klasse2000.de/