Aktuelles

Neuigkeiten Monat Juni 2019

Chorausflug zur Felsenbühne Rathen

Auch in diesem Jahr belohnten sich die Chorkinder mit einem Ausflug zur Felsenbühne Rathen für die tollen Auftritte im letzten Schuljahr. Begleitet von 4 netten Eltern und bei bestem Sommerwetter ging die Reise am 13.06., um 7:30 Uhr an der Schule los. Mit Bus, Bahn und Fähre fuhren wir nach Rathen. Auf der Felsenbühne erlebten wir eine witzige, kurzweilige und wunderschöne Aufführung der „Goldenen Gans“. Die Zeit verging wie im Flug. Vielen Dank an alle Eltern, die ihre Kinder vom Bahnhof in Tharandt abholten, denn eine Fahrt nach Hause wäre um diese Zeit kompliziert und umständlich geworden.

 

Frau Kamovski

Chorleiterin

Foto: Bärbel Kamovski
Foto: Frau Jakob

Unser Schulsportfest 2019

Am 14. Juni 2019 fand bei strahlendem Sonnenschein unser diesjähriges Schulsportfest statt.

Nach einer gemeinsamen Erwärmung mit Musik traten die kleinen Leichtathletinnen und Leichtathleten in vier spannenden Wettbewerben (50m Lauf, Weitsprung, Ballweitwurf, Ausdauerlauf) gegeneinander an und ermittelten ihre besten Sportlerinnen und Sportler der Klassen 1 bis 4. Nicht nur die drei Erstplatzierten verdienten unseren Applaus, sondern alle Kinder und Helfer, die für ein schönes Sportfest beitrugen.

 

Frau Hanke im Namen des Lehrerkollegiums der Grundschule „Bernhard Hantzsch“, Kurort Hartha

Foto: Kathleen Holfert

Unsere Klassenfahrt

 

Am Montag, den 27. Mai 2019, fuhren 24 Schüler der Klasse 4, die Klassenleiterin Frau Hanke und der Begleiter Herr Goldberg mit dem Bus in die Jugendherberge Frauenstein. Dort erklärte uns der Inhaber Regeln und Pläne für die nächsten Tage. Danach schafften wir die Koffer auf unsere Zimmer und bezogen die Betten. Als nächstes gab es Nudeln mit Gulasch zum Mittagessen. Anschließend machten wir eine Räuberrallye. Wir suchten 5 Stadttore. An den Stadttoren waren Lösungswörter zu finden, welche ein Ziel ergaben. Dort angekommen, spielten wir gegen die schwarze Gräfin. Daraufhin bekamen wir das Wappen von Frauenstein zurück.   Nach dem Abendbrot in der Jugendherberge gab es Knüppelkuchen am Lagerfeuer. Abends sang Herr Goldberg immer Lieder und spielte dazu auf seiner Gitarre.       Am nächsten Morgen bastelten wir Ketten mit Specksteinen in der Unterkunft. Nach dem Mittagessen wanderten wir zur Burgruine in Frauenstein. Danach gab es Kindertag-Eis. Den Tagesabschluss bildete eine Räuberrunde mit kaltem Kinderpunsch. Dort erzählte der Inhaber eine Geschichte. Am Mittwoch, den 29. Mai 2019, fuhr die Klasse 4 nach dem Frühstück zurück nach Kurort Hartha.

Helene Sauer, Schülerin Klasse 4

 

Foto: Jana Hanke

Neuigkeiten Monat Mai 2019

41 Schülerinnen und Schüler nahmen in diesem Schuljahr am Känguruwettbewerb der Mathematik teil. Eine Schülerin aus der 4. Klasse erreichte mit voller Punktzahl einen

1. Platz, Leo Stachuletz belegte einen  2. Platz, Jonas Winkler und Richard Münch einen

3. Platz. Dafür bekamen sie Geschenke zum Forschen und Knobeln. Aber auch alle anderen Teilnehmer erhielten Urkunden und kleine „Zauberwürfel“.

Vielen Dank an alle Teilnehmer!

 

Foto: K. Holfert

 

 

Am 1. Mai 2019 fand traditionell das Fußballturnier in Dorfhain statt. Die 1., 2. und  4. Klasse stellten je eine Mannschaft. Die engagierten Eltern dieser Kinder wirkten als Mannschaftsbetreuer und Trainer. Diese Aufgabe erfüllten sie hervorragend, denn die 1. und  4. Klasse erkämpften sich den 1. Platz und die 2. Klasse wurde Zweiter. Silas Ziesemer aus der Klasse 2 wurde bester Torschützer. Das sind tolle Erfolge. Wir gratulieren und sagen allen Kindern und Eltern „Danke!“

 

 

Foto: K. Holfert

Am 7.5.2019 trafen sich die vierten Klassen der Grundschule Tharandt und Kurort Hartha in der Buchhandlung Findus. Frau Erler hatte anlässlich des Welttages des Buches zum Vorlesewettbewerb eingeladen. Schüler der 9. Klassen der Oberschule Klingenberg führten die Veranstaltung durch. Gelesen wurden bekannte und ein unbekannter, noch nicht veröffentlichter Text. Die Teilnehmerinnen unserer Schule beendeten den Wettbewerb mit einem 1. und 2. Platz.

B. Kamovski, Schulleiterin

Foto: H. Kleefeldt

Veränderte Verkehrsführung ab dem 07.05.2018

mit der Bitte um Beachtung