Aktuelles

Information Stand: 17.03.2020

Die Schließung der Schule im Rahmen des Vollzuges des Infektionsschutzgesetzes

erfolgt ab dem 18.03.2020.

Ein Anspruch auf Notbetreuung wird nur in einem sehr restriktiven Rahmen gewährt, 

damit durch die Schließung von Einrichtungen die Entstehung von Infektionsketten

 vermieden bzw. verzögert wird. 

Wenn die Voraussetzung auf Notbetreuung nicht gegeben ist, 

wird das Kind nicht aufgenommen. 

Das entsprechende Formular zur Erklärung des Bedarfes einer Notbetreuung

und die Übersicht der Sektoren der kritischen Infrastruktur erhalten Sie in der Schule.

Eine Veröffentlichung der Formulare finden Sie auch auf der Internetseite der Stadt Pirna

oder auf dem Bildungsserver des SMK.