Coronainformationen

Aktuelle Information zum Pandemiegeschehen an der Schule

Liebe Eltern,

seit Montag, den 29.11.2021 befindet sich die Grundschule Naußlitz wieder im eingeschränkten Regelbetrieb - Klassenleiterunterricht (VKA bis 11:00 Uhr, Klassenstufen 1 und 2 bis 11:45 Uhr und Klassenstufen 3 und 4 bis 12:40 Uhr) und testet dreimal wöchentlich. Bei mehreren Fällen in einer Klasse wird die Testfrequenz erhöht.

Die Allgemeinverfügungen können Sie ab Veröffentlichung nachlesen unter: 

https://www.coronavirus.sachsen.de/amtliche-bekanntmachungen.html

Informationen zur finanziellen Geltendmachung bei Schulschließung finden Sie unter:

https://www.mdr.de/nachrichten/sachsen/corona-schule-schliessungen-quarantaene-kinderkrankengeld-100.html

 

 

Hygieneschutzmaßnahmen

Folgende Hygienemaßnahmen werden auf der Grundlage der Verordnung verbindlich umgesetzt:

  • Hol- und Bringezone vor der Schule/Eltern etc. mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz
  • Betreten der Schule nur mit negativem Testergebnis für Mitarbeiter und Besucher (3-G-Regel)
  • Maskenpflicht im Gebäude; nicht im Unterricht für Schülerschaft und Personal
  • konstante Klassen/Gruppen in Bezugsräumen
  • Mittagsversorgung mit Zuordnung von klasseninternen Tischgruppen
  • WC-Nutzung auf der Etage des Klassenzimmers mit eingeschränktem Aufenthalt/Wartebereiche
  • regelmäßiges Lüften (aller 20 min für ca. 3 min)
  • Rechtslaufgebot im Treppenhaus und auf Gängen
  • Anmeldung schulfremder Personen für Termine im Gebäude/Tragen eines medizinischen Mund-Nasen-Schutzes/Anwesenheitsdokumentation/Hände waschen oder Desinfizieren bei Ankunft im Schulgebäude/tagesaktueller Negativtest
  • Prüfverfahren Hygienekonzept bei Tagesveranstaltungen; keine Klassenfahrten