Ein gelungener und schöner Weihnachtsnachmittag

Ein gelungener und schöner Weihnachtsnachmittag

Am Donnerstag, den 8. Dezember 2016 fand nun schon zum zweiten Mal eine große Weihnachtswerkstatt bei uns in der Grundschule Ohorn statt. Gleichzeitig war es der "Tag der offenen Türen". Das Schulhaus und alle Klassenzimmer erstrahlten im Lichterglanz. Tatsächlich konnte man hinter jeder Tür etwas finden...

Viele Grundschüler präsentierten Gelerntes aus dem Unterricht und aus den Ganztagsangeboten. Da wurde geflötet und Englisch gesprochen, gebastelt und Pfefferkuchen verziert oder das Theaterstück "Unruhe in der Wolkenstube" aufgeführt. Am PC konnten Weihnachtskarten gestaltet werden. 

Verführerischer Duft kam aus dem Speiseraum. Selbstgebackener Kuchen und Plätzchen luden zum Naschen und Verweilen ein.

Unsere Schüler der Musikschule spielten weihnachtliche Lieder. War das schön!

Letzte Geschenke konnte jeder beim Kerzengießen, floristischen Basteln oder beim Bücherkauf erwerben.

Ein professionelles Fotostudio machte Fotos zum Weihnachtsfest für Oma und Opa.

Ein großer Dank geht an die vielen Helfer, die zum Gelingen dieses Nachmittages beitrugen.

Wir Grundschüler haben uns so richtig wohlgefühlt!

 

Alexa und Hannah aus der Klasse 4b