15.10.2018

10/15/18

Naturerlebnisse

Wir haben uns heute um 08:00 Uhr in der White Bear Lake Area High School getroffen. Von dort aus sind wir dann zur Sunrise Middle School gelaufen, was nur ungefähr 20 Minuten dauerte. Wir haben den Schülern dort dann unsere Vorträge über Deutschland präsentiert und uns anschließend noch eine Weile ihren Fragen widmen können. Wir wurden dann von einigen Eltern nach Downtown gefahren. Anschließend wurden wir zum Tamarack Nature Center gebracht. Nach einer kurzen Einführung zum Überlebenstraining im Wald wurden wir in Gruppen eingeteilt. Aufgabe einer jeden Gruppe war es, eine Art "Schutzhütte" bestehend aus Blättern und Ästen zu bauen - bei einer Zeitvorgabe von 30 Minuten kamen wir ganz schön ins Schwitzen. Alle haben sich ordentlich angestrengt. Der Schultag war damit beendet. Einige von uns gingen anschließend ins Schwimmbad - andere verbrachten den Rest des Tages mit den Gastfamilien. Es war ein sehr schöner, sonniger und erlebnisreicher Tag.

Emily Siegburg