Vorstellung

05/07/19

Wir stellen uns vor

Annika wohnt während ihres Aufenthaltes bei Celine Schellenberger (9c) und Leonie bei Frieda Gabke (9d). Beide Mädchen stellen sich hier kurz vor.

Leonie - Ich heiße Leonie und ich bin 16 Jahre alt. Ich komme aus China, aus Nanjing. Ich mache hier einen Austausch für 7 Wochen. Ich habe in China schon 3 Jahre Deutsch gelernt und möchte mich später für einen Platz an der Uni in Deutschland bewerben. Ich möchte hier mein Deutsch verbessern und das Leben am deutschen Gymnasium kennenlernen. Das Lernsystem hier ist anders als bei uns. Es ist flexibeler und gibt den Schülern mehr Freiheit. In meiner Freizeit gehe ich gerne segeln, Tennis spielen und malen. Musik höre ich auch gerne, besonders europäische und amerikanische. Früher habe ich 7 Jahre Klavier gelernt aber wegen des Lernstresses gestoppt. Seit einem Jahr habe ich wieder mit Gitarre spielen begonnen.

Annika - Hallo! Mein Name ist Annika und bin jetzt 16 Jahre alt. Ich komme aus Nanjing, aus China. Seit einer Woche bin ich als Austausschschülerin in Leipzig. Meine Hobbys sind Lesen, Musik hören (Englisch, Japanisch...) und auch Badminton spielen. In der Freizeit (außer lernen) gucke ich meistens Filme oder Anime. Als chinesische Schülerin habe ich wahrscheinlich nicht so viel Zeit zum Spielen, deswegen ist das Leben jetzt wunderbar|・ω・`) Seit einem halben Jahr freue mich schon darauf (das ist das erste Mal, dass ich im Ausland bin). Die Mama und der Papa von Celine sind sehr nett!!! Denn ich schüchtern bin (und Celine auch schüchtern), haben Papa und Mama mit mir viel geredet. Jetzt können wir uns gegenseitig besser verstehen. Die Schule ist anders als in China. Alle müssen in der Pause draußen sein und das Klassenzimmer wechseln. Um halb drei können wir nach Hause gehen. So früh! Ich habe eine Frage: Warum ist es draußen um 9 Uhr noch hell?! Bei uns ist es um 5 oder 6 schon dunkel! Und um 9 Uhr am Abend ins Bett gehen!? Das ist unmöglich für mich-_-||. Das neue Leben in Leipzig gefällt mir sehr. Sie werden meine schönste Erinnerungen.