Startseite

15.06.2021

Achtung: Verkürzter Unterricht

Liebe Schüler*innen,

am Donnerstag (17.06.21) und am Freitag (18.06.21) findet aufgrund der zu erwartenden hohen Temperaturen verkürzter Unterricht statt, bitte bachtet dazu die veränderten Unterrichts- und Pausenzeiten. Ihr findet diese hier.

 

08.06.2021

Freie Plätze in unseren Förderangeboten

Liebe Schüler*innen und Eltern, 

aktuell findet ihr/finden Sie im Bereich "Ganztagsangebote" nach Anmeldung auf der Schulhomepage eine Übersicht der noch verfügbaren Plätze in unseren Förderangeboten. Beachtet/Beachten Sie bitte das Anmeldevorgehen.

Das GTA-Koordinationsteam des Brockhaus-Gymnasiums 

 

11.06.2021

Informationen zum Schulbesuch ab dem 14.06.2021

Liebe Schüler*innen, sehr geehrte Eltern,

laut Informationen des LaSuB, ist der Regelbetrieb durch die Unterschreitung des Schwellenwertes von 50 in der Stadt Leipzig seit dem 31.05.21 wieder möglich. 

Regelbetrieb an Schulen bedeutet:

  • Es findet wieder Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler in allen Fächern und ohne Teilung der Klassen statt.
  • Die Regelungen zur Schulbesuchspflicht mit der Möglichkeit der schriftlichen Abmeldung von der Teilnahme am Präsenzunterricht gelten fort.
  • Es gilt die zweimalige Testpflicht pro Woche für alle Schüler*innen, Lehrer*innen und Personen, die das Gelände und Gebäude der Schule betreten. 

    "Für die Teilnahme am Präsenzunterricht sind geimpfte oder genesene Personen getesteten Personen gleichgestellt. Das heißt: Lehrkräfte, schulisches Personal sowie Schülerinnen und Schüler, die geimpft oder genesen sind, sind von der Pflicht, sich zweimal pro Woche auf eine Infektion mit dem Coronavirus testen zu lassen, befreit. Sie können die Schulen somit frei betreten. Das gilt auch für sonstige Personen, wie zum Beispiel Eltern. Auch diese benötigen für den Zutritt zum Schulgelände keinen negativen Testnachweis mehr.

    Hinweis: Diese Ausnahmen für geimpfte und genesene Personen gelten nicht, wenn sie typische Symptome einer Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 aufweisen oder wenn eine aktuelle Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 bei ihnen nachgewiesen ist. [...]

    Die bisherige Möglichkeit nach der Sächsischen Corona-Schutz-Verordnung, den zweimaligen Test pro Woche auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 zu Hause machen zu können, hat die Bundesregierung durch eine eigene Regelung ersetzt. Eine qualifizierte Selbstauskunft ist daher nicht mehr möglich, da das Bundesrecht gilt."

  • Alle Vorgaben zu Hygienemaßnahmen bleiben unverändert.
  • Ab einer stabilen Inzidenz von unter 35, müssen Schülerinnen und Schüler sowie das Schulpersonal im Unterricht keine Masken mehr tragen. Auf den Gängen und dem Schulhof besteht weiterhin Maskenpflicht solange der Mindestabstand von 1,5m nicht eingehalten werden kann. 
  • Für sogenannte "Schulfremde" (z. B. Eltern) bestehjt witerhin Maskenpflicht.
  • Die Schulspeisung findet statt.

Natürlich steht Ihnen zur Information immer auch der SMK-Blog zur Verfügung.

Freundliche Grüße

Virtueller Rundgang

Informationen für die zukünftigen 5. Klassen

Neuigkeiten

Einschreibung OPAL

  • Liebe Schüler*innen, die Einschreibung bei OPAL ist beendet. Wer seinen Zugang vergessen oder verloren hat oder noch eingeschrieben werden muss, wendet sich bitte ans Medienteam.

Juni

11.06.21freibeweglicher Ferientag
14.06.21Kunstfahrt 6-10 (bis 18.06.21) (ENTFÄLLT)
Kursfahrt 11 (bis 18.06.21)
22.06.21Sportfest (ENTFÄLLT)
Bekanntgabe der Ergebnisse des schriftlichen Abiturs
23.06.21Seminartag

Juli

09.07.21Zeugnisse 12/2
12.07.21Klassenkonferenzen - verkürzter Unterricht
13.07.21Klassenkonferenzen - verkürzter Unterricht
14.07.21Projekttag "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
16.07.21zusätzliche mündliche Prüfungen bis 22.07.21
20.07.21Übergabe des Titels "Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage"
22.07.21Klassentag
23.07.21Zeugnisausgabe Kl. 5 bis 10 und 11/2
26.07.21Sommerferien bis 03.09.21

„Hardware for Future“

„Hardware for Future“: Aufbereitete IT-Technik soll Ressourcen schonen und einkommensschwachen Familien helfen

Abgeschriebene beziehungsweise aussortierte IT-Geräte von Unternehmen oder Privatpersonen werden im Rahmen des neuen Programms „Hardware for Future“ ab sofort entgegengenommen, technisch aufbereitet und zur Weiternutzung angeboten. Sollte Ihre Familie Bedarf haben oder dieses Projket unterstützen wollen, informieren Sie sich bitte auf https://hardwareforfuture.de.

So erreichen Sie uns

F. - A. - Brockhaus Gymnasium

Kieler Straße 72B

04357 Leipzig

Telefon: 0341/600370

Mail: kontakt(at)brockhaus-gymnasium(dot)de 

 

Falls Sie mit dem ÖPNV unterwegs sind, steigen Sie bitte an der Haltestelle "Mockau Post" aus.