Judentum Exkursion

Am heutigen Montag, dem 7. Mai, begaben sich die Klassen 6-1 und 6-2 auf Exkursion, um ihre Kenntnisse über das Judentum zu vertiefen.

Wie jedes Jahr, steuerten wir folgende drei Stationen an:

  • Station 1: Gedenkstätte in der Gottschedstraße
  • Station 2: Synagoge in der Keilstraße
  • Station 3: Alter Israelitischer Friedhof in der Berliner Straße

Wir danken Dr. Plowinski und Herrn Tabakmann für die interessante Führung.

Die Klassen 6-3 und 6-4 gehen nächsten Montag auf Exkursion.

Schülerbeiträge über die Eindrücke folgen später.