Vorlesewettbewerb 2021/2022

Auch in diesem Schuljahr fand wieder in der Jahrgangsstufe 6 unser Vorlesewettbewerb statt. In Klassenentscheiden der 6a, 6b und 6c wurden die besten Vorleserinnen und Vorleser von ihren Mitschülerinnen und Mitschülern ausgewählt. Am 29.11. traten dann Rosalie Härtel und Lara Schwabe aus der 6a, Nils Haupt und Louise Hohenlohe aus der 6b und Jannes Gläser und Niels Roisch aus der 6c gegeneinander an, um den besten Vorleser oder die beste Vorleserin des Gymnasiums Wilsdruff zu finden.

Unsere Teilnehmenden: Jannes Gläser (v.l.), Niels Roisch, Rosalie Härtel, Lara Schwabe, Louise Hohenlohe und Nils Haupt

Das Ganze fand unter erschwerten Bedingungen statt, denn nicht alle Teilnehmenden konnten real am Wettbewerb anwesend sein, gaben aber alles, um die Jury auch via Videokonferenz von ihrem Können zu überzeugen.

Dabei wurde der Jury, bestehend aus den Drittplatzierten der Klassenentscheide (Linea Reinhardt, Mia Kuczera und Antonia Geißler) und den Deutschlehrerinnen Frau Lieber und Frau Göbel, in der ersten Runde eine Menge geboten: Die Vorlesenden hatten neben amüsanten Geschichten und spannenden Abenteuern von Mensch und Tier, auch Fantastisches und Mystisches vorbereitet.

In der zweiten Runde des Wettbewerbs wurden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer noch einmal gefordert – es galt einen unbekannten Text zu vorzulesen. Doch auch diese Hürde konnten alle meistern und die Jury stand nun vor der schwierigen Aufgabe, den Besten oder die Beste zu küren. Auch wenn alle recht eng beieinander waren, so setzte sich Rosalie Härtel mit ihrem Buch „Hexen hexen“ durch. Den zweiten Platz gewann Louise Hohenlohe mit ihrem Buch „Ostwind“ und den dritten Platz Jannes Gläser mit Cornelia Funkes „Tintenherz“.

Rosalie wird nun beim Kreisentscheid unser Gymnasium würdig vertreten und wir wünschen ihr dabei ganz viel Erfolg!

Unsere Gewinner: Jannes Gläser (v.l.), Rosalie Härtel, Louise Hohenlohe

Zur Stellenbeschreibung geht es hier lang ...

Mehr lesen...

am 31.03.22 ringen sechs nominierte Schülerinnen und Schüler um den Schulsieg

Mehr lesen...

Immer wieder sehenswert und beachtlich, was unsere Schülerinnen und Schüler kreieren ...

Mehr lesen...

Jetzt neu: am 30.03.2022 ist es soweit ...

Mehr lesen...

unsere Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest

Mehr lesen...