Profilunterricht 8-10

Schulspezifische Profile am Gymnasium Wilsdruff

Bereits über die Vertiefungskurswahl in den Klassen 5-7 können die Kinder entsprechend ihrer Wünsche und Begabungen  individuelle Akzente beim Lernen setzenMit Beginn der Klassenstufe 8 belegen unsere Schülerinnen und Schüler ein Profil, das weiteren Raum zur individuellen Schwerpunktsetzung bietet. Um möglichst allen Lernenden unserer Schule echte Wahlmöglichkeiten zu unterbreiten, richten wir vorerst drei schulspezifische Profile ein, die sich in Zielsetzung, Methodik sowie Arbeitsweisen deutlich unterscheiden.

Gleichzeitig setzen alle Profile die gleichen lehrplanrelevanten Anforderungen um:

Ausgehend von konkreten Sachverhalten oder Problemen erkennen die Schüler die unterschiedlichen Sichtweisen der profiltragenden Fächer, erfassen und reflektieren Zusammenhänge […]. Die Einheit von Lebensweltbezug und grundsätzlicher Wissenschaftsorientierung dient der Vorbereitung auf das wissenschaftspropädeutische Arbeiten in der gymnasialen Oberstufe. Alle Lernbereiche sind so angelegt, dass […]  die Schüler profilbezogen informatische Arbeitsweisen und Methoden anwenden.“ (LP Schulspezifische Profile 2018)

GREAT

GREAT steht für Bilingual, Modern, Regional and Global Studies soll das Interesse der Lernenden wecken, sich aktiv und willentlich in die Gesellschaft einzubringen. 

Hier treffen gesellschaftswissenschaftliche Fächer wie Geschichte, Ethik/Religion, Geographie und GRW mit Englisch aufeinander. 

mehr lesen

MusicArt on Stage

Aktives Musizieren ist geistiges Fitnesstraining -

Die Erarbeitung und Präsentation musikalisch-künstlerischer Fähigkeiten, insbesondere auf dem eigenen Instrument, steht bei diesem Profil im Vordergrund.

mehr lesen

Herausforderung Mensch

Im Zentrum dieses Profils stehen physische und psychische Phänomene, die für jeden direkt erfahrbar sind.

Über die Ansätze im sonstigen Fachunterricht hinaus geht es darum den eigenen Körper und seine Reaktionen auf Umwelteinflüsse zu verstehen.

mehr lesen

STEAM@GYW

Naturwissenschaft trifft Kunst. Problemlösefähigkeit und Kreativität sind im Allgemeinen jeweils der Naturwissenschaft und der Kunst zugeordnet. 

In diesem Profil möchten wir deutlich machen, dass beide Fähigkeiten dieselben Kompetenzen, nur in anderen Bereichen, umfassen.

mehr lesen ...

Nach oben

Zur Stellenbeschreibung geht es hier lang ...

Mehr lesen...

am 31.03.22 ringen sechs nominierte Schülerinnen und Schüler um den Schulsieg

Mehr lesen...

Immer wieder sehenswert und beachtlich, was unsere Schülerinnen und Schüler kreieren ...

Mehr lesen...

Jetzt neu: am 30.03.2022 ist es soweit ...

Mehr lesen...

unsere Gewinnerinnen und Gewinner stehen fest

Mehr lesen...