Lesungen

Vorlesewoche vom 11. - 15. November

Wie auch schon in den vergangenen Jahren soll die Lust am Lesen geweckt, aber auch die Kunst des Zuhörens entwickelt werden. Deshalb lesen Lehrer, Schüler, Sozialpädagogen und Mitarbeiter unserer Schulbibliothek aus klassischen und aktuellen Jugendbüchern.

Neben den täglichen Vorlesepausen in der Bibliothek, zu denen besonders die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-7 eingeladen sind, steht der Freitag, der bundesweite Vorlesetag, im Zentrum. Hier finden Lesungen im Fachunterricht statt. Ein besonderes Highlight ist an diesem Tag aber die zentrale Lesung für die Klassen 10/11 in der Aula. Lehrer lesen für Schüler aus Jostein Gaarders Buch: Genau richtig. Die kurze Geschichte einer langen Nacht.