SchulWerkstatt - Technik

Das Projekt SchulWerkstatt Technik sichert alle kulturelle Veranstaltungen am HEG von der technischen Seite her ab.

Dazu gehören beispielsweise die Frühlingsgala, der Toleranztag, Theatervorstellungen, kulturelle Veranstaltungen zu den Schüleraustauschen oder Begrüßungsveranstaltungen der neuen fünften Klassen.

Die teilnehmenden Schüler sollen durch das Projekt Grundkenntnisse zur Beschallung und Ausleuchtung von Räumen und der technischen Organisation von Veranstaltungen erwerben.

Das Angebot  ist offen für alle Klassenstufen.

 

Die Teilnehmer treffen sich nicht streng regelmäßig, sondern projektbezogen zu den entsprechenden Terminen der Veranstaltungen und punktuell zu Fortbildungsveranstaltungen.

Hierbei wird eine enge Zusammenarbeit mit der Medienstelle der Stadt Dresden angestrebt.