UNICEF Sponsorenlauf 2015

Schulen laufen für UNICEF

Am 30.04.15 beteiligten sich die Schüler des Hans-Erlwein-Gymnasiums zum zweiten Mal an der Aktion „Laufen für UNICEF“. Im Vorfeld hatten die Schüler die Aufgabe, Sponsoren für ihre läuferische Leistung an diesem Tag zu finden, was den meisten auch gelang. Einzeln und in Gruppen, begleitet von Musik und Anfeuerung der begleitenden Lehrer, liefen die Schüler im Durchschnitt mehr als 20 Stadionrunden in einer Stunde. So war die Veranstaltung auch aus sportlicher Sicht ein Erfolg.

Spendenübergabe am 17.11.2015