Schule

Aktuell:

Eingeschränkter Regelbetrieb an der Grundschule und Hort ab 15.02.2021

Liebe Eltern,

mit der Öffnung des Unterrichtes wird allen Schülern eine direkte Lernzeit in der Schule ermöglicht.

Damit verbunden sind vielfältige Regelungen, wie das Konzept der festen Gruppen und gestaffelte Unterrichtszeiten.

Sie erhalten dazu über LernSax einen Elternbrief ( siehe auch Anlage) mit der Bitte um Beachtung und Unterstützung der Umsetzung.

Wir hoffen, dass unsere größeren Schüler ( Kl.3/4) in der Lage sind, den Unterrichtsbeginn ab 08.30 Uhr umzusetzen.

 

Mit dem Blick auf aktuelle Entwicklungen und Infektionsgeschehen können sich weitere Handlungsoptionen ergeben.

Aktuelle Hinweise und Festlegungen  entnehmen Sie bitte dem Schreiben v. 12.02.2021 des Staatsministerium für Kultus Sachsen.

( Anlage Präsenzunterricht an Grundschulen)

 

    Formulare und Briefe zum Schuljahresstart

    28.08.2013

    Grundschule „Gotthold Ephraim Lessing“

    Unsere Schule im Ortszentrum der Stadt Pirna kann auf eine über 100-jährige Geschichte verweisen.
    Am 17.10.1902 wurde das Schulhaus an der damaligen Reitbahnstraße seiner Bestimmung übergeben.
    Zunächst beherbergte es ein Realgymnasium, später die höhere Handelslehranstalt und eine Fachschule für Kindergärtnerinnen.
    Ab dem Jahr 1972 diente das Schulhaus einer allgemeinbildenden Oberschule.
    Die Einführung der sächsischen Schulstruktur sah ab 1992 die Nutzung als Grund- und Mittelschule vor.
    Seit 1997 sind wir eine eigenständige Grundschule und nutzen das Gebäude an der Königsteiner Straße gemeinsam mit der AWO-Horttagesstätte.

    In den Jahren von 2009 bis 2011 erfolgte die Rekonstruktion der Schule.

     

    Lessingschule in Pirna