Willkommen

18.01.2020

Anmeldung neuer Schüler für Klasse 5 im Schuljahr 2020/21

Liebe Schüler und Eltern,

die Tage an der Grundschule sind gezählt und das Gymnasium wartet!

Die Anmeldungen sind nicht in den Winterferien möglich, sondern nur in der Zeit von Montag, 24.02. - Freitag, 28.02.2020 zu folgenden Zeiten:

  • Montag, 24.02.2020   9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Mittwoch, 26.02.2020 9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 18:00 Uhr
  • Freitag, 28.02.2020   9:00 - 12:00 Uhr und 13:00 - 16:00 Uhr
  • und nach persönlicher Absprache (nur in Ausnahmefällen)

Welche Unterlagen zur Anmeldung bitte mitzubringen sind und welche weiteren Termine für unsere künftigen Schüler und deren Eltern bereits feststehen, entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Auflistung. Diese ist auch zum Ausdrucken geeignet.

--> zur Übersicht für die Anmeldung am Gymnasium Dresden-Plauen

Wir freuen uns auf neue, wissbegierige Schüler!


23.02.2020

Aufschlussreiche Begegnung mit jungen Erwachsenen aus Nordkorea

Obwohl unsere Schule erst seit zwei Jahren den Schüleraustausch mit der Pohangjecheol High School in Pohang, Südkorea, pflegt, hat sich diese besondere Konstellation offenbar schon herumgesprochen und wird das GDP als „Experte“ für Kontakte in das ostasiatische Land wahrgenommen. Nicht anders kann man das Zustandekommen eines ganz speziellen Termins am 18. Februar, also mitten in den Winterferien, erklären, an dem sieben Schülerinnen und Schüler aus unserer aktuellen „Koreagruppe“ sowie Frau Nowak, Herr Dr. Brodengeier (aus dem Ruhestand für einen Tag reaktiviert!) und Dr. Kazmirowski teilnahmen. Im Kultusministerium trafen wir auf sieben junge Erwachsene, die entweder aus Nordkorea nach Südkorea über einen Drittstaat (z.B. China, Myanmar oder Thailand) geflüchtet oder in einem Drittstaat als Kind nordkoreanischer Eltern geboren wurden und dann unter teilweise abenteuerlichen Bedingungen und Gefahren (mehrmonatige Flucht unter Führung von Schleusern) in den Süden Koreas gekommen waren.

mehr ...


10.02.2020

Der Vorlesewettbewerb 2020

Am Dienstag, den 21.1.2020, fand der Vorlesewettbewerb der 6. Klassen statt. Die zehn Teilnehmer und die Jury-Mitglieder fanden sich in einem Raum des Nebengebäudes zur 1. Runde ein. In dieser stellte jeder Leser ein selbstgewähltes Buch vor und las daraus eine ca. zwei Minuten lange Stelle vor. Die Jury hörte sehr interessante, aber auch lustige Vorträge. Nach einer kurzen Pause folgte die zweite Runde, in der aus einem unbekannten Buch vorgelesen wurde. Dieses Jahr waren dies: „Momo“ von Michael Ende und „Als ich ein kleiner Junge war“ von Erich Kästner. Auch in dieser Runde schlugen sich alle Teilnehmer ausgesprochen gut!

mehr ...


25.01.2020

Tag der offenen Tür am 25.01.2020

Während des zweiten Tages der offenen Tür an unserem Bauauslagerungsstandort am Terrassenufer hatten wir kaum die Gelegenheit, die eindrucksvolle Kulisse vor unseren Gebäuden zu genießen, weil wir mit den zahlreichen Gästen vollauf beschäftigt waren. Da gab es viele Fragen von Eltern zu beantworten, neugierige Kinder zum Mitmachen und Erkunden zu bringen, über unsere vielfältigen Angebote zu informieren und auch den kleinen Hunger zu stillen.

Wir danken allen Besuchern und Helfern für einen wiederum sehr gelungenen Tag! Und wir freuen uns im nächsten Schuljahr auf unsere neuen motivierten Schüler.

zum Weiterlesen und zu einigen Fotos ---> hier


12.01.2020

Musikalisches Nachtasyl – Adventskonzerte mit Publikumsinteraktion

Unter dem Titel „Nachtasyl“ fanden am 18. und 19. Dezember 2019 die traditionellen und nach wie vor etwas anderen Adventskonzerte des Gymnasiums Dresden-Plauen statt.

Auch dieses Jahr folgten die Konzerte dem Vorbild des letzten Jahres und machten aus der Not des Interimsquartiers eine Tugend, sodass die Konzerte an den beiden Abenden für die Besucher und Besucherinnen interaktiv gestaltet wurden.

mehr ...


27.11.2019

Geschichtswettbewerb 2019

Dass unsere Schule dieses Logo tragen darf, verdankt sie drei Schülerinnen der 9. Klassen: Lisa Peschel, Sophy Langer und Clara Mickel.

Die drei dürfen sich über einen 3. Bundespreis freuen. Das bedeutet, dass ihre eingereichte Forschungsarbeit unter fast 2000 Arbeiten ausgewählt und den 50 besten zugeordnet wurde.

mehr ...


20.11.2019

Spielend Russisch lernen lohnt sich

Beim Bundescup „Spielend Russisch lernen“ wird in Zweierteams gespielt. Ein Russischkönner oder Russischlerner sucht sich einen Mitspieler, der keine Vorkenntnisse zu Russisch hat.

Als Lena Warmuth Kl. 9/1 ihre Freundin aus dem Chor Astrid Mierdel Kl. 12 fragte, ob sie mitspielen würde, haben sicher beide nicht damit gerechnet, das erfolgreichste Team unserer Schule bei diesem Wettbewerb seit 11 Jahren zu werden.

mehr ...


13.11.2019

Wir schauen über den großen Teich – Rencontre à Québec

Im Oktober war es endlich so weit: fünf Monate nach ihrem Besuch in Dresden sind wir, 26 Leute vorwiegend aus der Oberstufe, zu unseren kanadischen Austauschschülern nach Québec geflogen.

Vor unserem Wiedersehen haben wir Deutsche aber erst einmal noch zwei Tage in einem Hostel in der kanadischen Metropole Montréal verbracht. Dort war der US-amerikanische Einfluss definitiv nicht zu übersehen – beeindruckende Wolkenkratzer, ein schachbrettartiges Straßennetz und riesige Kreuzungen für ebenso große Autos.

mehr ...


09.11.2019

„Into Nature, Into the City, Into History, Into Culture“: Studienfahrt nach Süd-England 2019

Unsere Studienfahrt nach Südengland begann an einem späten, verregneten Freitagabend – eine perfekte Stimmung um die nächsten 20 Stunden Fahrt im Reisebus zu verbringen. Nachdem sämtliche Schüler und Gepäckstücke eingeladen wurden und sich alle vergewissert hatten, dass der eigene und dank der Grenzkontrolle absolut wichtige Pass auch wirklich da war, fuhren wir los Richtung Dünkirchen, von wo aus uns die Fähre nach Dover brachte.

mehr ...


06.11.2019

Aus, aber noch lange nicht vorbei – unser koreanisch-deutscher Schüleraustausch

Am 2. November verließen uns unsere 16 koreanischen Austauschpartner nach einer Woche bei uns in Dresden – verabschiedet mit vielen über die Zeit entstandenen Insider-Witzen und noch mehr Umarmungen. Bis zum ersten Treffen in der koreanischen Stadt Pohang kannten wir uns zwar höchstens via koreanischem What’sApp, aber die Tage dort waren von unseren warmherzigen Austauschschülern und ihren zwei Lehrern so spannend geplant gewesen, und wir hatten so viel Spaß gehabt, dass schon der erste Abschied Anfang September schwer fiel.

mehr ...

­­


05.01.2020

Aktuelle Veranstaltungen

Nachfolgend findet ihr Links zu aktuellen Veranstaltungen, Tagen der offenen Tür und sonstigen Aktivitäten für Schüler.

Bei Interesse klickt ihr einfach die Seitentitel an.        


19.11.2018

Krankmeldungen online

Sehr geehrte Eltern,

bitte nutzen Sie zur Abmeldung Ihres Kindes das Online-Formular, das Sie bitte vollständig ausfüllen. Es erscheint im geschützten Bereich der Homepage nach Ihrer Anmeldung.

Bitte denken Sie auch daran, ggf. das Mittagessen für Ihr Kind bis 8.00 Uhr abzubestellen.

Bitte nutzen Sie die Formulare konsequent.

                      --> zu den Formularen


Medienoffensive Schule des Sächsischen Staatsministeriums für Kultus

MEDIOS-EFRE

Förderung der Computerausstattung mit EU-Mitteln aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung