Grundschule Altendorf 

Aktuelle Lage


+++++++++
Newsticker:
+++++++++
 

 

**************************************************

11.05.2020

 

Ab 18.05.2020 öffnet unsere Schule wieder für alle Klassen. Darüber freuen wir uns sehr. Aufgrund der umfangreichen Auflagen hinsichtlich des Infektionsschutzes kann jedoch noch nicht von "normalem" Schulbetrieb ausgegangen werden. Im Laufe dieser Woche erhalten die Eltern weitere Informationen, wie der Schulbetrieb ab 18.05.2020 an unserer Schule geregelt wird.

 

 

**************************************************

04.05.2020

 

Im Anhang finden Sie unsere "Corona-Regeln" sowie einen Aushang zum Händewaschen. Bitte besprechen Sie dies mit Ihren Kindern.

 

 

**************************************************

30.04.2020

 

Zu bevorstehenden Teilöffnung unserer Schule wird an die Eltern der Klasse 4 im Laufe des Nachmittages ein Elternbrief über die Klassenelternsprecherin verteilt. Bitte überprüfen Sie regelmäßig Ihren E-Mail/WhatsApp-Posteingang und geben die erforderlichen Rückmeldungen (zwei Formulare) bis spätestens 04.05.2020 an uns zurück (entweder per E-Mail, Fax oder in den Briefkasten werfen -> der Briefkasten befindet sich links neben dem Haupteingang der Oberschule).

 

Schülerinnen und Schüler, die zu einer Risikogruppe gehören, melden dies bei uns bitte telefonisch oder elektronisch vorab rechtzeitig an. Sie können das Schulgebäude dann zu einer bestimmten Zeit einzeln betreten.

 

Für die Klassen 1-3 wird es zu den gewohnten Zeiten weiterhin eine Notbetreuung geben. Diese findet nach wie vor in der Schule statt. Allerdings können für die Notbetreuung nur noch die Räume im Erdgeschoss genutzt werden, da die Räume im 1. Obergeschoss für die Klasse 4 benötigt werden.

 

Bitte gehen Sie weiterhin verantwortungsvoll mit der Inanspruchnahme der Notbetreuung um, damit die Kontakte der Kinder untereinander auf ein Mindestmaß reduziert bleiben. 

 

Bitte denken Sie auch an die Bestellung des Mittagessens für die Kinder, die ab nächste Woche unsere Einrichtung besuchen. Die Bestellung kann nun wieder online über die Webseite von CoWerk erfolgen.

 

 

**************************************************

28.04.2020

 

Ab 06.05.2020 wird die Schule für die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4 wieder geöffnet. Genauere Informationen dazu folgen in den nächsten Tagen.

 

Für die Klassen 1 bis 3 wird es für den anspruchsberechtigten Personenkreis weiterhin die Möglichkeit einer Notbetreuung geben.

 

 

**************************************************

22.04.2020

 

Unsere Schule bleibt auch weiterhin bis vorerst 03.05.2020 geschlossen. Eine Notbetreuung wird sichergestellt. Nachfolgend können Sie die neue Allgemeinverfügung des Freistaates Sachsen sowie die dazugehörigen Anlagen downloaden. Für die Inanspruchnahme der Notbetreuung nutzen Sie bitte die aktuelle Anlage 2.

 

 

**************************************************

09.04.2020

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

jetzt sind bereits fast 4 Wochen vergangen, als wir das letzte Mal in der Schule gemeinsam gelernt haben und ihr eure Freunde gesehen habt. In der Zwischenzeit ist viel passiert. Deshalb wollen wir Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Altendorf euch einmal DANKE sagen.

DANKE, dass ihr eure Schulaufgaben jetzt immer von zu Hause erledigt.

DANKE, dass ihr zu Hause bleibt, auch wenn Mama oder Papa auf Arbeit gehen müssen.

DANKE an unsere Hortkinder, dass ihr so tapfer seid, denn eure Eltern helfen mit ihrem Beruf anderen Menschen in dieser schwierigen Zeit.

Doch jetzt stehen erst einmal die Osterfeiertage vor der Tür. Wir wünschen euch frohe Ostern und einen fleißigen Osterhasen. Bleibt gesund und hoffentlich sehen wir uns bald wieder.

Eure Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Altendorf

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

Liebe Eltern,

die letzten Wochen haben uns alle vor große Herausforderungen gestellt und leider wissen wir derzeit nicht, wie lange dieser Zustand noch andauern wird. Einen herzlichen Dank an Sie, dass Sie einen Großteil der Aufgaben übernommen haben, die sonst eine Lehrkraft übernimmt. Wir wollen Ihnen aber auch für Ihren verantwortungsvollen Umgang mit der Notbetreuung danken. Auch wenn sicherlich ein großer Teil von Ihnen einen Anspruch auf Notbetreuung hat, so haben Sie es durch eine gute Organisation innerhalb der Familie geschafft, dass unsere Notgruppe in der Schule überschaubar geblieben ist. Damit haben Sie einen großen Beitrag dazu geleistet, dass die Infektionsketten unterbrochen und die Gesundheit der betreuten Kinder sowie der Betreuer geschützt wird. Wir bitten Sie, dies auch bis zum Ende der Schließzeit so beizubehalten.

Sollten Sie dennoch zukünftig unsere Notbetreuung in Anspruch nehmen müssen, denken Sie bitte an das vollständig ausgefüllte Formular:
http://www.schule-sachsen.de/20_03_23_Anlage2_Formular.pdf
Außerdem bitten wir Sie, uns unbedingt im Vorfeld über eine geplante Inanspruchnahme der Notbetreuung zu informieren, damit wir unser Personal bedarfsgerecht planen können.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Kraft und Durchhaltevermögen sowie für die bevorstehenden Osterfeiertage ein paar schöne und erholsame Stunden im engsten Kreis Ihrer Familie.

Bleiben Sie gesund.

Ihr Team der Grundschule Altendorf

 

 

**************************************************

20.03.2020

 

Derzeit wurde uns von den Eltern ein Betreuungsbedarf für die Notbetreuung im Zeitraum von 08:00 bis 14:00 Uhr angezeigt. Daher findet die Notbetreuung abweichend zu unseren Informationen vom 17.03.2020 im Zeitraum von 08:00-14:00 Uhr an der Grundschule Altendorf statt (nicht wie ursprünglich mitgeteilt ab 12:30 Uhr in der Kita "Sonnenhaus").

 

Sollte sich der Bedarf an der Notbetreuung ändern, bitten wir Sie, uns vorab telefonisch oder per E-Mail zu kontaktieren, damit wir die Personalplanung entsprechend anpassen können.

 

**************************************************

 

Viele Bildungsmedienverlage bieten derzeit kostenlose Materialien, wie z.B. Arbeitsblätter, Übungen, Videos, Online-Lernspiele, etc. für das digitale Lernen von zu Hause an. Gern können Sie diese Angebote in Anspruch nehmen. Wir bedanken uns bei allen Anbietern für diese tollen Lernangebote und wünschen Ihren Kindern viel Spaß damit beim Lernen von zu Hause.

 

Eine Auflistung von Anbietern finden Sie z.B. hier:

 

https://www.bildungsmedien.de/service/digitales-lehren-und-lernen

 

 

**************************************************

17.03.2020

 

In Abstimmung mit dem Hort gilt ab 18.03.2020 folgende Regelung für die Notbetreuung der Schülerinnen und Schüler der Grundschule-Altendorf:

 

06:00 - 08:00 Uhr Frühhort - Kita "Sonnenhaus", Harthweg 2, 09116 Chemnitz

08:00 - 12:30 Uhr Betreuung an der Grundschule-Altendorf

12:30 - 17:00 Uhr Späthort - Kita "Sonnenhaus", Harthweg 2, 09116 Chemnitz

 

Bitte beachten Sie dies beim Bringen und Abholen Ihrer Kinder!

 

**************************************************

Notbetreuung
 

Ab 18.03.2020 wird bis auf Weiteres an unserer Schule eine Notbetreuung eingerichtet. Diese findet zu den üblichen Unterrichts- und Hortzeiten statt. Um die Betreuung bedarfsgerecht zu planen, bitten wir um Mitteilung der konkreten Zeiten, zu denen ein Notbetreuung benötigt wird. Bitte nutzen Sie dazu nachfolgendes Formular. Außerdem wären wir Ihnen sehr dankbar, wenn Sie uns bereits heute kurz telefonisch oder per E-Mail darüber in Kenntnis setzen können, falls Sie die Notbetreuung ab morgen in Anspruch nehmen müssen.

Darüber hinaus möchten wir Sie darauf hinweisen, dass eine Notbetreuung nur dann erfolgen kann, wenn Sie zu dem begrenzten Personenkreis gehören und eine Bestätigung des/der Arbeitgeber/s vorlegen (siehe Mitteilung und Anlagen vom 16.03.2020).

 

 

**************************************************

16.03.2020

 

Alle Schulen und Kitas bleiben ab Mittwoch (18.03.2020) bis zum Ende der Osterferien (17.04.2020) geschlossen !!!

 

Eine Notbetreuung wird für einen eng begrenzten Personenkreis angeboten. Welche Personen diesem Personenkreis angehören ist der Anlage 1 der "Allgemeinverfügung Vollzug des Infektionsschutzgesetzes Maßnahmen anlässlich der Corona-Pandemie" zu entnehmen (siehe unten). Bei Inanspruchnahme der Notbetreuung ist gegenüber der Schulleitung ein Nachweis über die jeweilige Tätigkeit mittels Formular Anlage 2 (siehe unten) zu erbringen.

 

 

**************************************************

 

Die Schulkonferenz sowie alle geplanten Elternabende finden nicht statt und werden auf einen unbestimmten Zeitpunkt verschoben.

 

**************************************************

 

Der für den 19.03.2020 geplante Känguru-Wettbewerb für die Klassen 3 und 4 wird verschoben. Die Anmeldungen bleiben bestehen.

 

**************************************************

15.03.2020

 

Aufgrund der aktuellen Lage durch das Coronavirus wird die Schulpflicht in Sachsen ab 16.03.2020 bis auf Weiteres ausgesetzt und die Schließung aller Schulen und Kindertageseinrichtungen vorbereitet. Bis zur endgültigen Schließung unserer Schule können die Kinder während der Unterrichtszeit durch unsere Lehrkräfte betreut werden, Unterricht findet allerdings nicht statt. Deshalb bitten wir Sie, um Sozialkontakte zu minimieren und die Verbreitung des Virus zu verlangsamen, Ihre Kinder nur dann zur Betreuung in die Schule zu schicken, wenn Sie die Betreuung nicht selbst sicherstellen können.

 

Es ist davon auszugehen, dass das Gesundheitsamt der Stadt Chemnitz unsere Schule im Laufe dieser Woche schließen wird. Ab dem Zeitpunkt der Schließung erfolgt keine Betreuung mehr durch die Schule. Der genaue Zeitpunkt der Schließung wird noch bekanntgegeben. Wir werden eine entsprechende Meldung auf unserer Schulhomepage veröffentlichen. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über die aktuelle Lage. Für ausgewählte Berufsgruppen soll eine Notbetreuung der Kinder eingerichtet werden. Genauere Informationen dazu folgen.

 

Wir bitten darum, dass alle Schul- und Arbeitsmaterialien schnellstmöglich aus der Schule nach Hause geholt werden, da ein Zutritt zur Schule nur noch bis zu deren Schließung möglich sein wird. Für die Zeit der Schulschließung werden wir Lernangebote für die Kinder erarbeiten. Genauere Informationen dazu erhalten Sie in Kürze hier auf der Homepage. Bitte besuchen Sie daher regelmäßig unsere Schulhomepage.

 

Bitte überprüfen Sie auch, ob Sie der Klassenleiterin Ihres Kindes alle aktuellen Kontaktdaten, Telefonnummern, E-Mailadressen, etc. zur Verfügung gestellt haben. Bitte teilen Sie uns ggf. geänderte Daten per E-Mail (gs-altendorf@schulen-chemnitz.de) oder über die Elternsprecher mit.

 

Denken Sie bitte ggf. auch an die Abbestellung des Mittagessens!