Klinik- & Krankenhausschule Leipzig 

Ich als Schüler

Die Schule ist einer deiner wichtigsten Lebensbereiche. Deshalb gibt es oft auch in einer Klinik einen geregelten Schulvormittag.

Unsere Krankenhausschule liegt innerhalb des Klinikgebäudes. Wenn du längere Zeit hier bist, bekommst du bei uns auch Unterricht. Genauso wie in deiner Stammschule hast du dann einen Klassenlehrer. Er wird dich unterstützen und dir bei schulischen Fragen und Sorgen helfen. Du bist für die Zeit deiner Behandlung also Schüler von zwei Schulen: von deiner Stammschule (dort wirst du nicht abgemeldet) und von der Krankenhausschule.  

Du erhältst Unterricht in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch. In diesen Fächern behandeln wir nach Möglichkeit den Stoff, der auch in deiner Klasse durchgenommen wird. Wir können nicht in jedem Fall und in jedem Fach genau die Themen bearbeiten, die in deiner Klasse behandelt werden. Es wird aber unser Ziel sein, je nach Art und Dauer des Aufenthaltes, die Lücken im Unterricht gering zu halten, ohne dich zu überanstrengen.

Andererseits wollen wir auch andere Schwerpunkte setzen, als im normalen Schulalltag. Durch die kleinen Lerngruppen haben wir die Möglichkeit, darauf zu achten, was dir im Schulbereich Sorgen und Schwierigkeiten macht. Wir nehmen uns Zeit, über mögliche Schulprobleme zu sprechen und nach Lösungen zu suchen, damit wir gemeinsam erkennen, welche Lernziele für dich wichtig sind.