Aktuell

Medienrecherche

Neuzugänge Medien

Service

Verfassungskoffer

Hörkoffer

Inklusion

Öffnungszeiten

Kontakt

Benutzungsordnung

Impressum

Wettbewerbe - Ausschreibungen - Informationen

 

 

Digitale Lebenswelten in Ganztagsangeboten

 

Zunehmend orientieren sich Angebote für den Ganztagsbereich an medienaffinen Themen. Für diese Interessenten wird am 17.01.2019 eine Fortbildung zu „Digitale Lebenswelten im Ganztag - Medienkompetenzen und Orientierung in der digitalen Welt“ im Landesamt für Schule und Bildung, Standort Leipzig, Nonnenstr. 17a, 04229 Leipzig angeboten. Sie wendet sich an GTA-Koordinatoren, GTA-Angebotsleiter, interessierte Lehrkräfte von Grund-, Förder-, Oberschulen und Gymnasien. L10163

  

China - Das Reich zur Mitte auf dem Weg zur Weltmacht

 

Der Unterrichtsimpuls „China – das Reich der Mitte auf dem Weg zur Weltmacht“ beleuchtet die Wirtschafts- und Sozialpolitik der Volksrepublik China und deren Bedeutung für die EU. Anhand zweier F.A.Z. Artikel sollen sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 10 bis 13 mit dieser Thematik vertiefend auseinandersetzen und so aktuelle Problemfelder Europas in Bezug auf die Volkrepublik China benennen, verstehen und beurteilen können. mehr...

 

 

Microsoft Deutschland bietet Portal „Sicherheit macht Schule“ an

 

Sicherheit macht Schule bietet praxisorientierte Unterrichtsideen. Anhand von konkreten, unterrichtsbezogenen Aufgabenstellungen werden erprobte Unterrichtskonzepte erläutert.
Die Unterrichtsideen enthalten vielschichtige didaktische Zugänge, Arbeitsmaterialien, Arbeitsblätter, Vorlagen
und ein weit gefächertes Angebot an Informationen. mehr...

 

 

Bei uns am MPZ

 

L10135: Digitale Medien in der Grundschule - Bewährte Apps & Co bei der medienpädagogischen Arbeit einsetzen (https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10135)

 

Digitale Technologien sind heute fester Bestandteil unserer Gesellschaft und Lebenswelt. Sie haben für die Unterrichtsplanung und Gestaltung in den vergangenen Jahren kontinuierlich an Bedeutung gewonnen. Dabei hat sich nicht allein die Nutzungsintensität von Medien insgesamt gewandelt, sondern auch das Spektrum der in Frage kommenden Unterrichtsmedien erheblich erweitert. Es ist wichtig, dass Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler zeitgemäße digitale Medien als Arbeits- und Alltagshilfe öffnen, zugleich den verantwortungsbewussten Umgang aufzeigen und Erprobungsräume anbieten.

Die Veranstaltung stellt vielfältige Einsatzmöglichkeiten von bewährten Medien im Unterricht, unterschiedlichste medienpädagogische Plattformen und erprobte, didaktisch methodisch aufbereitete, schulische Medienprojekte vor.

In Workshops wird die dafür notwendige Handlungssicherheit im Unterricht erprobt und es werden spezielle Kompetenzen entwickelt, welche zur Durchführung dieses digitalen Unterrichtes erforderlich sind.

 

 

L10140: Hörspiele mit dem Smartphone erstellen (https://www.schulportal.sachsen.de/fortbildungen/detail/L10140)

 

In Lehrplänen der Fächer Deutsch, Fremdsprachen und Musik wird das Erstellen von Hörbeiträgen gefordert. Warum also nicht die Schüler motivieren, indem sie ihre eigene Technik im Unterricht nutzen können. Der Kurs richtet sich an alle Fachlehrer, die in ihrer Arbeit mit Schülern diese Art der Medienproduktion durchführen wollen. Die Arbeit ist praxisorientiert und wird mit schulisch relevanten Themen untersetzt.