Berufsinformationstage

Auswertung der 1. Berufsinfotage der Robert-Härtwig-Schule im November 2013

Für unser überarbeitetes BO-Konzept, dass Bestandteil der neuen OS ist, sollen die Exkursionen in die Unternehmen unserer Region im Mittelpunkt stehen, denn es gibt genügend Schul – und Hausmessen. Direkt im Unternehmen können intensivere Eindrücke erworben werden. Bei diesen Unternehmensaufenthalten geht es nicht vorrangig um den Traumberuf der Schüler, sondern um die Informationssammlung.

  1. Welche Unternehmen gibt es in der Region?
  2. Welche Aufgabengebiete oder Entwicklungsmöglichkeiten stecken hinter manchen Ausbildungsberuf, den man gar nicht so kennt?

An den zwei Berufsinfotagen sollten alle Schüler der 9. Klassen drei Unternehmen in der Region Oschatz besichtigen und Erfahrungen sammeln. Die Schüler fertigten danach zu je 2 Betrieben und 2 Berufen ein Referat mit Plakat oder Power-Point-Präsentation an. Es wurden ca. 30 unterschiedliche Berufe vorgestellt. So konnten die Schüler über viele verschiedene Berufe Interessantes und Wissenswertes erfahren und der eine oder andere in seinen Berufswünschen bestärkt werden. Die besten Präsentationen werden dann vor den 7. Klassen vorgestellt.

Den Unternehmen die uns in diesem Jahr unterstützt haben, möchten wir herzlich danken:

  1. Sozialpflegeschulen Heimerer GmbH
  2. Sparkasse Leipzig
  3. AOK Plus
  4. Tischlerei Oschatz GmbH
  5. Musikhaus Korn e.K.
  6. Dorow & Sohn KG
  7. Berufliches Schulzentrum Oschatz
  8. Oschatzer Wohnstätten GmbH
  9. Autohaus Schmidt GmbH
  10. Autohaus Roland Hirth GmbH Volkswagen Partner
  11. Reiffeisen - Handelsgenossenschaft Leisnig - Oschatz eG RHG
  12. Ausbau Mügeln GmbH
  13. Rehabilitationsklinik Dahlener Heide GmbH & Co. Betriebs KG
  14. Betonwerk Oschatz GmbH
  15. Oschatzer Freizeitstätten GmbH Freizeit- und Erlebnisbad "Platsch"
  16. Höptner Straßen- und Tiefbau e.K.

Nach oben