Projekte

Kulinarische Reise durch die Welt

 

Im Frühjahr 2021 führten zwei Studenten der Fachrichtung Wirtschaft/Technik/Hauswirtschft der TU Dresden mit den Schülerinnen und Schülern der 8. Klasse eine einwöchige kulinarische Reise durch die Welt durch.

Dabei entschieden sich die Jugendlichen für ein Land, das sie näher erkundeten und in der Gruppe vorstellten. Ebenso wählten sie eine landestypische Speise, die sie selbständig zubereiteten und die gesamte Klasse im Anschluss zum Probe-Essen einluden.

Den Bildern ist zu entnehmen, dass diese Reise nicht nur lecker, sondern auch lustig und interessant war.

Nach Jordanien entführten uns 4 Jungs. Sie kochten für uns Mansaf.
 

Aus Italien wurde eine Lasagne präsentiert.
 

Der Kaiserschmarrn stammt ursprünglich aus Österreich.
 

Mit einem selbstgemachten Burger lud eine weitere Gruppe in die USA ein.

 

Hier könnt ihr noch mehr aus diesem Jahrgang finden.