Tour gegen Gewalt

Wo geredet wird, da fliegen keine Fäuste

"Berichte über Gewalt" ist ein Anti-Gewaltprojekt der Unfallkasse Sachsen, in dem fünf Personen über ihre Erfahrungen mit Gewalt erzählen - freiwillig oder als Bewährungsmaßnahme dazu verpflichtet.

Es bietet 70 Minuten provokante, emotionale und authentische Konfrontation mit dem Thema Gewalt. 

Am Donnerstag, 14.9.2017, fand dieses Projekt für die 8. Klassen im 2. Block und für die 9.Klassen im 3.Block in unserer Aula statt.