NK Feste Feiern auf Kochkurs

Cookbook statt Facebook

Fest feiern geht natürlich nur mit der passenden Verpflegung. Deshalb machten sich 14 Schüler des  Neigungskurses mit eben diesem Namen am 2. November auf den Weg in die Volkshochschule in der Löhrstaße. Dort erwartete uns Norbert Klose in der Lehrküche. Auf dem Plan stand leichte, abwechslungsreiche Alltagsküche, welche aus frischen saisonalen Zutaten zubereitet werden sollte. 

Neugierig und sehr interessiert lauschten alle den ersten Ausführungen und Erklärungen. Glasnudelsalat, buntes Couscous, Gemüsereis, Bifteki, Tomaten-Paprikasauce, Bananenmuffins und ein grüner Smoothie standen auf der Speisekarte.

Das klang sehr spannend und während die einen noch grübelten, wie das alles zu schaffen sei und vor allem möglichst gleichzeitig fertig werden sollte, waren die nächsten schon beim Schnippeln und Putzen und Rühren.

Fast zwei Stunden waren alle zu Gange. Und je größer der Hunger wurde desto appetitlicher duftete es aus den Töpfen und dem Ofen. Was für ein Glück, dass zwischendurch auch mal abgeschmeckt werden musste.

Doch damit war es natürlich nicht getan. Das lecker Gekochte sollte ja auch noch verspeist werden. Also - hübsch den Tisch decken und dann auftafeln! -WAHNSINN!

Auch wenn es teilweise Dinge waren, die noch nicht jeder gegessen hatte, probierten doch alle (fast) alles und ein jeder war stolz auf seine Kochkreation.