Schule im Betrieb

Für unser Projekt "Schule im Betrieb" haben wir mittlerweile 3 Partner.

  • die Gießerei in Schmiedeberg
  • Mosaikgestaltung Dyroff
  • das Pflegeheim in Schmiedeberg



Die Zusammenarbeit mit der Gießerei in Schmiedeberg begann im Jahr 2000. Unsere Schüler können hautnah die Produktionsabläufe erleben.

Ziele:

  • Vorbereitung der Schüler auf das Berufsleben
  • Kennenlernen von Berufen und Berufsbildern
  • Kennenlernen von Betriebsabläufen
  • Verbesserung praktischer Fähigkeiten

Das Projekt war zuerst eingebunden in den Technikunterricht der Klassen 9 und 10 und ist mittlerweile Bestandteil des Neigungskurses „Produktionsabläufe in einem Gießereibetrieb“ (Klasse 9) und des Vertiefungskurses Technik  (Klasse 10). 

Arbeitsbereiche in der Gießerei:

  • Lehrformerei
  • Modellbau
  • Gussbearbeitung
  • Versand
  • Qualitätskontrolle

2001 wurde das Projekt erweitert mit dem Betrieb Mosaikgestaltung Peter Dyroff in Schmiedeberg, wo sich unsere Schüler künstlerisch und handwerklich betätigen können und aus Keramik Mosaikmotive gestaltet werden.

aus Mosaiksteinen zusammengesetztes Wandbild

2012 wurde der Kooperationsvertrag mit dem Pflegeheim in Schmiedeberg abgeschlossen und seit dem Schuljahr 2012/2013 gibt es für Schüler der Klassenstufe 9 einen Neigungskurs, in dem Einblicke in Pflegeberufe gewonnen werden können.