Legefilmprojektarbeiten - Klassenstufe 9 - Teil 2

Der Filmblockbuster - „Mein Glück” - ein Informatikprojekt Teil 2

Innerhalb des Informatikunterrichts beschäftigt sich die Klassenstufe 9 mit der Planung und Durchführung von informatischen Projekten. Meine beiden Gruppen wählten sich als Thema die Erstellung eines Filmes in der Legetechnik. Dabei werden auf einer einfachen „Bühne” alle Requisiten mit den Händen gelegt, bewegt oder verändert und dabei die entsprechenden Texte gesprochen. Wir arbeiteten dazu in drei Etappen:

In der Etappe 2 bekamen die Schüler nur noch einen Text, der dann verfilmt werden soll. Alle Requisiten, Vor- und Abspann, Schnitt und Filmfertigstellung lagen in den Händen der Schüler. Die Technik wird weitgehend von der Schule gestellt.

Sehen Sie hier die Ergebnisse des Filmblockbuster aus der zweiten Etappe - „Mein Glück”:

Und hier: „Mein Glück …” - in der Version von der Infogruppe 9a_1 - Team 1 (Amy, Selina&Selina, Christina&Christina, Marie, Jovanka)

Und hier: „Mein Glück …” - in der Version von der Infogruppe 9b_1 - Team 1 (Hagen, Lilu, Ben, Linos, Luis, Tom)

Und hier: „Mein Glück …” - in der Version von der Infogruppe 9b_1 - Team 2 (Jannik, Marc, Leon, Clemens, Marco)