WTH/Vertiefung

Wirtschaft-Technik-Haushalt/Soziales

 

In den Schuljahren 7-9 erhalten alle Schüler der Mittelschule eine Grundbildung im wirtschaftlichen, technischen und sozial/hauswirtschaftlichen Bereich.
Neben der Vermittlung grundlegender theoretischer Inhalte steht die praktische Arbeit im Mittelpunkt.
Durch feilen, bohren, sägen, verbinden und viele andere Fertigungsverfahren entstehen in den Werkräumen der Schule tolle Werkstücke. Der Duft der Schulküche zieht an manchen Tagen durch das ganze Schulhaus und macht Appetit auf gesundes Essen. Jungen an der Nähmaschine sind im wirklichen Leben selten, aber im WTH Unterricht alltäglich.
Berufsberatung ist ein wichtiger Bestandteil dieses Faches. Das Erkunden eigener Fähigkeiten und Interessen oder das Kennenlernen verschiedenster Berufsbilder und das Schülerpraktikum in den Klassen 8 und 9 bringt so manche zum Nachdenken über sich selbst und den Weg nach der Schule.