Unterrichtsmittelsponsoring - Pneumatikkoffer für den Technikunterricht

Die Firma Brähmig aus Radeberg feierte in diesen Tagen 20-jähriges Firmenjubiläum.

Das Unternehmen präsentiert sich als innovativer Automatisierer und kreativer Sondermaschinenbauer für viele Branchen. Der Unternehmensleitung ist bewusst, dass guter Nachwuchs frühzeitig gefordert und gefördert werden muss. Deshalb wurden im Rahmen der Aktion „Wirtschaft fördert Schule“ an Mittelschulen der Umgebung je ein Lehrkoffer Pneumatik übergeben. Damit dieser auch sinnvoll eingesetzt werden kann, hat die Firma Brähmig Unterstützung gesucht. So sponsert der OBI Baumarkt Ottendorf-Okrilla den dazugehörenden Kompressor und die Metall-und Elektroausbildung gGmbH führt eine Fortbildung für Lehrer durch. Nach einer kurzen Betriebsbesichtigung, gemeinsam mit dem sächsischen Ministerpräsidenten, Herrn Tillich, wurde der Koffer vom Geschäftsführer, Herrn Brähmig, übergeben.

Das Angebot, jederzeit mit Schülern das Unternehmen zu besichtigen, werden wir sicher annehmen. Dann können wir auch vom Einsatz des Pneumatikkoffers im Unterricht berichten.

Übergabe des Pneumatikkoffers für den Technikunterricht
Firmenrundgang