1. Navigation
  2. Inhalt
  3. Herausgeber
Inhalt

Die Holzbläser-Musizierstunde am 18.01.18 um 18.30 Uhr auf der Mendelssohnallee findet nicht statt

Wichtige Informationen für Freitag, 19.01.2018 / Unwetterwarnung

Der Untericht wird planmäßig stattfinden.

Sollten sich aufgrund der Wetterverhältnisse Änderungen ergeben, werden diese rechtzeitig auf der Hompage bzw. Vertretungsplan bekannt gegeben.

AKTUELL

Am Dienstag, 27. März 2018, präsentiert sich das Junge Sinfonieorchester Dresden um 19.00 Uhr zum ersten Mal im neuen Konzertsaal im Dresdner Kulturpalast mit folgenden Programm und Solisten:
Leonard Bernstein: Ouvertüre zu "Candide"
George Gershwin: Rhapsody in Blue

Giovanni Bottesini: Bolero für Kontrabass und Orchester
Mieczysław Weinberg: Konzert Nr. 1 für Flöte und Streichorchester op. 75
Peter Tschaikowski: Capriccio italien

Flöte: Magdalena Greuner (Klasse Prof. Uta Schmidt)
Kontrabass: Leopold Rucker (Klasse KV Tobias Glöckler)
Klavier: Valentin Bedrich (Klasse Mirjana Rajic)
Leitung: Wolfgang Behrend

Karten zu 18,50 € / erm. 9,00 € (zuzüglich Vorverkaufsgebühr)

Karten für das Konzert können Sie hier bestellen.

Das Sächsische Landesgymnasium für Musik im Film!

Vielen Dank an alle "Filmstars" und natürlich auch an Sunnika-Films, die den Film realisiert hat.

hier gibt's den Trailer

hier gibt's die ausführliche Version

50 Jahre - 50 Absolventen

Ein Erinnerungsbuch zum Jubiläum der "Spezi"
Herausgegeben vom Elternrat des Sächsischen
Landesgymnasiums für Musik

Mit Anekdoten, Interviews, Bildern und Alltagsgeschichten von 50 ehemaligen Schülern aus fünf Jahrzehnten Spezialschulzeit
Die 72-seitige Broschüre kann über den Elternrat bezogen werden.

Bestellwünsche bitte per E-Mail an: info(at)musikgym.smk.sachsen.de

 

 

Das Sächsische Landesgymnasium für Musik Carl Maria von Weber Dresden

Der Einklang von musikalischer und gymnasialer Bildung prägt die Förderung musikalisch besonders begabter, interessierter Kinder und Jugendlicher an dieser traditionsreichen Schule.

Beim Gang durch das Gebäude hört man Streicherklänge, Klaviermusik, Gesang und auch jazzige Töne.

Gemeinsam mit den jungen Musikern werden hierzu individuelle Freiräume und Fördermöglichkeiten entwickelt, die ihnen die Grundlage für erfolgreiches Lernen, Teilnahme an nationalen und internationalen Wettbewerben ermöglichen.

Durch die Einbindung in verschiedene musikalische Ensembles, wie Chor, Orchester, Kammerensembles oder Jazzbands werden die persönliche Reife, Kooperationsfähigkeit und Eigenverantwortung gefördert.

Neben der fundierten musikalischen Ausbildung, die bereits Module des ersten Studienjahres an der Hochschule für Musik umfasst, erwerben die Schüler das allgemeine Zentralabitur, das Zugang zu allen Studienrichtungen bietet.

So ist es kein Zufall, dass heute in zahlreichen renommierten Klangkörpern wie etwa der Sächsischen Staatskapelle, der Dresdner Philharmonie oder dem Gewandhausorchester Leipzig ehemalige Schüler des Landesgymnasiums für Musik mitwirken.

 

Marginalspalte

Die Villa Rothermundt - Künstlerische Abteilung
Das Schulgebäude in der Kretschmerstraße

Vertretungspläne

Die Zugänge zum Vertretungsplan haben sich geändert. Bitte nutzen Sie das neue Passwort, das Ihnen per E-Mail zuging. 

Zusätzlich zur PC-Variante können Sie auch eine für Mobiltelefon optimierte Variante aufrufen. Eine Anleitung zur erstmaligen Einrichtung finden Sie hier.

Vertretungsplan Schüler

Vertretungsplan Schüler (mobil)

Vertretungsplan Lehrer

Vertretungsplan Lehrer (mobil)

Krankmeldungen für Schüler

nur per Telefon: 0351/315605-40 (AB ist geschalten) oder Mail: info@musikgym.smk.sachsen.de

Kontaktdaten der Lehrer

Die Lehrersprechzeiten und Kontaktadressen aller Lehrkräfte finden Sie nach der Anmeldung (siehe unten) im Internen Bereich für Schüler und Eltern.

Anmeldung

Willkommen

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:

Probenpläne, Besetzungslisten

für Chor, Orchester, Ensembles etc. finden Sie nach Anmeldung hier