Berufsorientierung

Praxisberater an Oberschulen

Seit diesem Schuljahr 2019/2020 unterstützt uns Frau Yvette Leschke als Praxisberaterin, im Rahmen des Projektes „Praxisberater an Oberschulen“. Projektförderer sind das Sächsische Staatsministerium für Kultus und die Bundesagentur für Arbeit (Regionaldirektion Sachsen).

Das Projekt wendet sich an alle Schüler*Innen der Klassenstufen 7 und 8. Ziel ist es, Schüler*Innen dieser Klassenstufen individuell zu fördern und sie dadurch bei ihrer Berufsorientierung besser zu unterstützen.

Ziele/Aufgaben:

  • Einblicke in die Arbeitswelt in verschiedenen Berufsfeldern/Bereichen
  • eigene Stärken und Fähigkeiten einschätzen und mit den beruflichen Anforderungen abgleichen
  • eigene Berufsvorstellungen entwickeln
  • Sammeln von Praxiserfahrungen durch z.B. Praktika
  • Informations- und Beratungsangebote nutzen

Nach der Durchführung der Potenzialanalyse (Klassenstufe 7) unterstützt Frau Leschke unsere Schüler*Innen durch verschiedene Angebote, die der beruflichen Orientierung dienen und Stärken und Fähigkeiten fördern sollen. Dazu zählen:

  • Betriebserkunden
  • Erkundungen von Beruflichen Schulzentren
  • Berufsfelderkundungen
  • zusätzliche Betriebspraktika
  • weitere individuelle Module, die den konkreten Bedarf vor Ort aufgreifen

Zu unseren Netzwerkpartnern zählen u.a. die Bundesagentur für Arbeit, regionale Unternehmen, verschiedene Kammern und Innungen, Berufliche Schulzentren der Stadt Dresden oder der Arbeitskreis SchuleWirtschaft.

Auftraggeber:
Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Auftraggeber:
Bundesagentur für Arbeit (Regionaldirektion Sachsen)
Projektträger:
Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e. V.
Am Lehmberg 52
01157 Dresden

Praxisberaterin

Yvette Leschke

Sächsisches Umschulungs- und Fortbildungswerk Dresden e. V.

Am Lehmberg 52

01157 Dresden

Mobil: 0176 4359 4974

E-Mail: y.leschke@sufw.de


Nach oben

Berufsorientierung durch Berufseinstiegsbegleiter

Berufsorientierung durch Berufseinstiegsbegleiter

Das Projekt der Berufseinstiegsbegleitung wird durch die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds gefördert. Die Teilnahme unserer Schüler*Innen am Projekt ist kostenfrei, bedingt aber die Bereitschaft der Schüler*Innen zur Teilnahme an außerschulischen Veranstaltungen, wie zum Beispiel Messen und Praktikumsbörsen. Die Zusammenarbeit zwischen Eltern/Sorgeberechtigten, Lehrern und anderen Netzwerkpartnern, wie Berufsberatern der Agentur für Arbeit, Unternehmungen aus allen Branchen, legen Grundsteine für die Arbeit im Projekt.

Ziel des Projektes ist:

  • das Erreichen des Abschlusses einer allgemeinbildenden Schule
  • die Berufsorientierung und Berufswahl
  • Erstellung von Bewerbungsunterlagen
  • die Unterstützung bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz
  • Stabilisierung des Ausbildungsverhältnisses

Bitte wenden Sie sich bei allen Fragen zur Berufseinstiegsbegleitung an unsere Berufseinstiegsbegleiterin, Frau Franziska Herbst.

Sie erreichen Frau Herbst Dienstag von 12:30 Uhr – 15:30 Uhr und nach Vereinbarung an unserer Schule.

Das ESF-Bundesprogramm Berufseinstiegsbegleitung wird gefördert durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales, die Bundesagentur für Arbeit und den Europäischen Sozialfonds.

Berufseinstiegsbegleiterin Franziska Herbst

 

Internationaler Bund – IB Mitte gGmbH                            

Löbtauer Straße 4-6

01067 Dresden

 

Tel. Büro: 0351 2807-222

Mobil: 0172 4497512

E-Mail: Franziska.Herbst@ib.de


Nach oben

Berufsorientierung der Agentur für Arbeit

https://www.arbeitsagentur.de/vor-ort/dresden/schulen-30-os

 

Heide Goltzsche
Fachkraft für Beratung U25, Schwerpunkt Berufsorientierung
Beratung Team U25
Telefon: +49 0800 4 5555 00 (SC)*
Telefax: +49 351 2885 2151
E-Mail: Dresden.Berufsberatung@arbeitsagentur.de
<mailto:Dresden.Berufsberatung(at)arbeitsagentur(dot)de>
Internet: www.arbeitsagentur.de <http://www.arbeitsagentur.de/>

Besucheradresse

Agentur für Arbeit Dresden

Henriette-Heber-Str. 6

01069 Dresden

Postanschrift
Bundesagentur für Arbeit
Agentur für Arbeit Dresden
01213 Dresden


Nach oben

Planung der Berufsorientierung im Schuljahr 2019/20

Planung_30_OS_a_01.pdf

Nach oben