Förderunterricht

Förderunterricht

An unserer Schule lernen ca. 30 Schüler, die eine diagnostizierte Lese-Rechtscheib-Schwäche besitzen.

Sie haben die Möglichkeit, an einem Förderunterricht bei Frau Krause teilzunehmen. Dieser findet einmal in der Woche statt und wird mit dem Stundenplan der Schüler abgestimmt.

In den Förderstunden wird ganz gezielt an der Teilleistungsstörung gearbeitet. Zu Beginn teilen wir Schlangenwörter mit einem Softball in Silben. Dann arbeitet jeder an einem gezielten Rechtschreibschwerpunkt aus dem LRS-Heft und fasst ihn mündlich zusammen.

Von Zeit zu Zeit spielen wir das LRS-Spiel "Wer knackt die Nuss?" oder "Wer knackt die große Nuss?"

 

Förderunterricht an der 30. Oberschule ab 30.05.22

Stunde

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

1.

7.45-8.30

 

 

DeuFö 9b

R.112

DeuFö 5ab R.016

 

DeuFö 5c R.020

MaFö 6b

R.114 Berg

2.

8.40-9.25

MaFö 5a R.018 Liß

 

 

 

 

3.

9.45-10.30

MaFö 5c R.120 Liß

 

 

 

 

4.

10.40-11.25

MaFö 5b R.016 Liß

 

 

 

 

5.

11.35-12.20

 

 

 

 

 

6.

13.00-13.45

EnFö 8abc R.021 Rus

MaFö 6c

R. 117 Berg

EnFö 5a R.018 Bar

MaFö 7bc

R.118 Berg

 

DeuFö 7ac

R. 212 Treu

 

7.

13.50-14.35

EnFö 6abc R.020 Rus

 

DeuFö 6c R.117 Treu

EnFö 5b R.016 Bar

MaFö 7a

R.212 Berg

EnFö 7abc R.118 Bar

MaFö 6a

R.020 Berg

DeuFö 6ab R.114 Treu

EnFö 5c

R.120 Bar

 

8.

14.40-15.25

 

MaFö 8abc

R.021 Berg

MaFö 9b

R.112 Berg

DeuFö 8b/7b R.019 Treu